Billige Flüge nach Amsterdam Niederlande

Tulpen, Radtouren und ... Überraschungen
Flüge nach Amsterdam ab
  • 40 EUR Preis pro Person
  • Flüge von Berlin ab 44 EUR
  • Flüge von Hamburg ab 45 EUR

Über Amsterdam

.

Die einzigartige, bunte Hauptstadt der Niederlande ist eine Stadt voller Gegensätze. Amsterdam ist nicht nur genau so, wie du es dir vorstellst, sondern auch das komplette Gegenteil. Klar, es gibt, Tulpen, Windmühlen, schmierige Typen, Drogen, endloser Regen und unverschämte Radfahrer – aber du wirst hier auch architektonische Meisterwerke der modernen Baukunst sehen, gepflasterte Seitengässchen, die zu versteckten Idyllen führen, sympathische Nachbarschaftstreffs und folkloristische Märkte, die die Vergangenheit Amsterdams als Hafenstadt widerspiegeln. Die Stadt steckt voller Überraschungen: Die meisten ihrer Prachtstücke befinden sich im historischen Zentrum, doch Amsterdam ist auch für sein Rotlichtviertel berühmt. Hier pulsiert die alternative Kunstszene, was ebenso zum Viertel gehört wie die Damen, die sich im Schaufenster räkeln. Radle zum vielseitigen Osten oder in den grünen Westen. Verliere dich in den Straßen und entdecke neue Orte abseits der Touristenpfade, denn: Du wirst immer einen Weg zurückfinden – und dich in dieser kleinen Stadt schnell wie zu Hause fühlen.

Ein beträchtliches Stück von Amsterdam liegt unter dem Meeresspiegel: An seiner niedrigsten Stelle liegt es 6,7 m darunter.

Niederländer sind sehr, sehr groß. Der Durchschnitt bei Männern liegt bei 184 cm, bei Frauen 170 cm.

Wie ist das Wetter in Amsterdam im Oktober?

  • Temperatur 9-14 °C
  • Trockene Tage 16-
  • Durchschnittlicher Niederschlag 70 mm
  • Schneetage 0

Demografie

  • Einwohnerzahl 810K
  • Ortszeit :
  • Währung Euro

Wie sind die Preise in Amsterdam?

Mehr anzeigen

Restaurants

  • Essen, günstiges Restaurant: 15 EUR

Märkte

  • Lokales Bier (0,5 Liter Flasche): 1,1 EUR

Transport

  • Einfache Fahrt (öffentliche Verkehrsmittel): 2,9 EUR
  • Taxi Basispreis (Normaler Tarif): 3 EUR

Sport und Freizeit

  • Fitnessstudio, Monatsgebühr für 1 Erwachsenen: 32,35 EUR
  • Tennisplatz Miete (1 Stunde am Wochenende): 25,32 EUR
  • Kino, internationaler Film, 1 Ticket: 11 EUR

Kleidung und Schuhe

  • 1 Paar Jeans (Levis 501 oder ähnliche): 90,9 EUR
  • 1 Sommerkleid in einer Ladenkette (Zara, H&M, ...): 37,11 EUR
  • 1 Paar Nike Laufschuhe: 92,24 EUR
  • 1 Paar Lederschuhe für Herren: 127,21 EUR

Empfohlene Hotels in Amsterdam

Tolle Orte in Amsterdam

Leute, die Amsterdam mögen, fliegen auch gerne nach...

Über Amsterdam

Amsterdam ist mit Kanälen, beeindruckenden Brücken und bemerkenswerter Architektur gesegnet und gilt als Venedig des Nordens. Neben einem malerischen Stadtbild hat Amsterdam als kulturelles Zentrum von Museen, Galerien, farbenfrohen Bezirken einiges zu bieten. Zudem ist es für seinen toleranten Charakter bekannt, was jeder weiß, der Amsterdam bereits besucht hat.

Maritime Szenerie, Renaissancearchitektur, Fahrradfreundliche Philosophie und großzügiges Denken sind einige Punkte, die Amsterdam sympathisch machen. Das alternative Denken inspiriert und zieht die Kreativität an und macht Amsterdam zum Schmelztiegel moderner Architektur und Design – und zur kulturellen Hauptstadt der Niederlande. Die Liste der Museen und der zeitgenössischen und modernen Gebäude, die für Amsterdam-Besucher ein Muss sind, ist endlos lang.

Amsterdam ist die Planstadt Europas, und dank ihrer überschaubaren Größe, ist alles innerhalb angenehmer Distanz zu erreichen. Die meisten Sehenswürdigkeiten sind zu Fuß erreichbar, was ebenfalls eine großartige Möglichkeit ist, die inspirierende Atmosphäre der Stadt zu genießen und auf sich wirken zu lassen. Selbst der Flughafen liegt gerade einmal 15km vom Stadtzentrum entfernt, was jedem bewusst sein sollte, der bereits per Flugzeug nach Amsterdam gereist ist.

Nimm‘ dir Zeit, durch die verschiedenen Stadtteile zu schlendern. Im Zentrum findest du charmante Kanäle, interessante Museen und einladende Einkaufsgassen. Besuche den lokalen Markt, ein Restaurant oder ein trendiges Café in der multikulturellen und farbenfrohen Gegend De Pijp. Für eine Erholungspause eignet sich der westliche Stadtteil mit weitläufigen Grünflächen und hübschen altmodischen Boutiquen. Schrullige und pulsierende Ecken findest du im Stadtteil Amsterdam-Noord, der sich durch seine eigenartige Mischung von reizvollen kleinen Dörfern, kreativen Gemeinschaften und experimentellen Restaurants auszeichnet. Wenn du dich für moderne Architektur interessierst, solltest du dir die Gegend von Oostelijk Havengebied anschauen.

Die Niederlande sind für ihren liberalen Umgang mit Cannabis berühmt. In den Coffee Shops kannst du kleine Mengen von verfeinertem Cannabis erwerben. Eigentlich dürfen nur Holländer Cannabis kaufen, wodurch man versuchen will, den Drogenmarkt einzudämmen. Dennoch hat der Bürgermeister von Amsterdam verkündet, dass das Gesetz in der Hauptstadt nicht verstärkt werden solle und Touristen weiterhin in Kaffeehäusern willkommen seien. Aber sei vorsichtig - eventuelle Überreste solltest du nicht mit nach Deutschland nehmen. Speziell, wenn du mit dem Flugzeug nach Amsterdam gekommen bist.

Entschuldigung, diese Info ist zur Zeit nur auf Englisch verfügbar.

Feedback
Cookies
momondo.de verwendet Cookies
Weiterlesen