14 alternative Sommerreiseziele, die du 2017 besuchen solltest

Reise 2017 abseits der ausgetretenen Touristenpfade – mit diesen 14 ungewöhnlichen Sommerurlaubszielen

Sommer am nördlichen Polarkreis – die norwegischen Lofoten sind ein unberührtes Stück vom Paradies

Kategorie Städtetrips

Datum 30/11/2016

Zeit, dem Büro Lebewohl zu sagen und die Sonne zu genießen. Wenn du Lust auf einen etwas anderen Sommertrip hast, solltest du es mit einem dieser 14 ungewöhnlichen und (größtenteils) warmen Reiseziele versuchen.

Du brauchst noch mehr sommerliche Anregungen? Wirf einen Blick auf unsere tollen Sommerurlaubsziele für jeden Geldbeutel und Geschmack!

Medellín, Kolumbien

Die Tage des berüchtigten Pablo Escobar sind lang vorbei, und heute ist Medellín ein lebhaftes, kosmopolitisches Juwel von einer Stadt.
Die Tage des berüchtigten Pablo Escobar sind schon lang vorbei, und heute ist Medellín ein lebhaftes, kosmopolitisches Juwel von einer Stadt

Das von Bergen umgebene und in einem smaragdgrünen Tal versteckte Medellín hat die Zeit von Pablo Escobar längst hinter sich gelassen und entwickelt sich mehr und mehr zu einem lebhaften, kosmopolitischen Juwel von einer Stadt.

Eine brandneue Infrastruktur mit U-Bahn-System und Seilbahnen, Parks und Museen zeugt von der ausgeprägten kulturellen Renaissance dieser Stadt. Ihr Spitzname, „Stadt des ewigen Frühlings“, kommt nicht von ungefähr: Das Wetter ist das ganze Jahr über fantastisch und regt dich dazu an, jeden Tag in vollen Zügen zu genießen.

Abends solltest du El Poblado’s Parque Lleras besuchen, einen Park mit zahlreichen Bars und Restaurants – auch wenn du dich eventuell ein wenig „underdressed“ fühlen wirst. Komm im August, um das berühmte Blumenfest, Feria de las Flores, zu erleben.

Hotelempfehlung: Art Hotel Boutique (Preise ab 184.531 COP [55 €] pro Nacht)

Finde Flüge nach Medellín

Basilikata, Italien

Matera im Morgennebel – eine Stätte des UNESCO-Welterbes in Basilikata, Italien
Matera im Morgennebel – eine Stätte des UNESCO-Welterbes in Basilikata, Italien

Die süditalienische Region Basilikata ist mit Wäldern und Bergen übersät und wird vom warmen Wasser des Tyrrhenischen und Ionischen Meeres umspielt. Inmitten ihrer einnehmend friedlichen Landschaft finden sich zahlreiche winzige Dörfer und die Überreste vulkanischer Aktivität. Die Seen Lago Grande und Lago Piccolo glänzen am Fuß des erloschenen Vulkans Monte Vúlture, und der nahegelegene Weiler Monticchio ist für seine Thermalquellen bekannt.

Bestaune die antiken Höhlensiedlungen Sassi di Matera, die als älteste ihrer Art in Italien gelten, und erkunde die griechischen und römischen Ruinen in den Städten Armento und Venosa. Noch weiter in die Vergangenheit gelangst du an der prähistorischen Elefantenjagdstätte Atella – und wenn dir der Sinn nach Kultur steht, kannst du das archäologische Museum in der Burg von Melfi besuchen.

Hotelempfehlung: Sextantio Le Grotte Della Civita (Preise ab 329 € pro Nacht)
Finde Flüge ins nahe Neapel

Texel, Niederlande

Bildschön: Texel ist die größte der niederländischen Wattenmeerinseln
Bildschön: Texel ist die größte der niederländischen Wattenmeerinseln

Texel, etwa 3 Kilometer nördlich des Festlands von Nordholland gelegen, ist die größte der niederländischen Wattenmeerinseln – und ein von Dünen übersätes Wunderland. Weiße Sandstrände umgeben ein von Wildnisgebieten und Wäldern geprägtes Inselinneres, das außerdem mehrere kleine Dörfer beherbergt. Dank Aktivitäten wie Reiten, Kitesurfen und Salzwiesenwanderungen ist Texel ein Paradies für Fitnessliebhaber, und auch Familien kommen voll und ganz auf ihre Kosten.

Bei Ecomare kannst du der Fütterung von Seehunden und Schweinswalen beiwohnen und anschließend dem Schiffsbruch- und Strandgutsammlermuseum einen Besuch abstatten, um zu erfahren, was im Laufe der Jahre alles an die Küste gespült wurde. Mach ein Foto vom tiefroten Leuchtturm am nördlichen Zipfel der Insel und erklimm danach seine 153 Stufen, um den herrlichen Ausblick von der Spitze aus zu genießen.

Hotelempfehlung: De Pelikaan Texel (Preise ab 69 € pro Nacht)

Finde Flüge ins nahe Amsterdam

Lugano, Schweiz

Lugano – ein warmes Stückchen Mittelmeerkultur inmitten der Schweizer Alpen
Lugano – ein warmes Stückchen Mittelmeerkultur inmitten der Schweizer Alpen

Lugano, an der Schnittstelle der Panoramazüge Bernina- und Wilhelm-Tell-Express gelegen, verbindet den Charakter der Schweiz aufs Schönste mit einer entspannten mediterranen Atmosphäre. Die italienischsprachige Stadt bietet ein ferienfreundliches Potpourri aus Modeboutiquen, Bootsausflügen sowie Seilbahnfahrten und ist ein ideales Ziel für einen Wochenendausflug.

Die Altstadt mit ihren zahlreichen Cafés, Bars und Promenaden liegt direkt am Luganersee, der vor seinem bergigen Hintergrund einfach atemberaubend aussieht.

Im Museo del Cioccolato Alprose kannst du deiner Leidenschaft für Kakao frönen und anschließend einen Kaffee im Grand Café al Porto genießen, das 1803 eröffnet wurde – dem Jahr, als das Tessin zum vollwertigen Schweizer Kanton wurde.

Unternimm einen Spaziergang durch den Ciani Park, der um die gleichnamige Villa mit Kunstmuseum herum gebaut wurde, und statte dem eigensinnigen „Kirschgebäude“ von Mario Botta einen Besuch ab – auf dem Dach des rosafarbenen Büroblocks wächst tatsächlich ein Kirschbaum.

Hotelempfehlung: Continental Parkhotel Lugano (Preise ab 96 CHF [90 €] pro Nacht)

Finde Flüge nach Lugano

Lofoten, Norwegen

Sommer am nördlichen Polarkreis – die norwegischen Lofoten sind ein unberührtes Stück vom Paradies
Sommer am nördlichen Polarkreis – die norwegischen Lofoten sind ein unberührtes Stück vom Paradies

Genieße die langen Ferientage im Land der Mitternachtssonne. Die norwegische Inselgruppe der Lofoten ist ein zerklüftetes, windgepeitschtes Wunderland mit malerischen roten Holzhäusern und altmodischen Fischerbooten, die im Wasser vor sich hindümpeln.

Die Hurtigruten-Fähre bringt dich vom Haupthafen in Svolvær zu den einzelnen Inseln, und zahlreiche Aktivitäten wie Berg- und Dünenwanderungen, Kajakfahren und Radtouren sorgen dafür, dass dir nie langweilig wird.

Über dir erhebt sich eine zerklüftete Berglandschaft: Besteige den Berg Fløya, der eine atemberaubende Aussicht auf die Felsküste und das blasse, von Pottwalen zerfurchte Meer bietet. Versuche dich im Tiefseefischen am größten Kaltwasserriff der Welt und stärke dich mit einer Portion Kabeljau (Klippfisk), der hier an der frischen Luft getrocknet wird.

Hotelempfehlung: Best Western Lofoten Hotell (Preise ab 780 NOK [86 €] pro Nacht)

Finde Flüge ins nahe Leknes

Kotor, Montenegro

Kotor in Montenegro ist ein mittelalterliches Meisterwerk mit UNESCO-Welterbestatus und einer faszinierenden Geschichte
Kotor in Montenegro ist ein mittelalterliches Meisterwerk mit UNESCO-Welterbestatus und einer faszinierenden Geschichte

Kotor, dank seiner unzähligen roten Dächer unverkennbar, ist von dicken Steinmauern und hohen Bergen umgeben und scheint gegen den Zahn der Zeit immun zu sein. Die Stadt liegt etwa eine Stunde südlich von Dubrovnik und ist ein mittelalterliches Meisterwerk mit UNESCO-Welterbestatus und einem enormen geschichtlichen Reichtum.

An seinen schmalen Gassen erwarten dich neben Kirchen, die zum Teil aus dem 12. Jahrhundert stammen, auch zahlreiche andere kulturelle Leckerbissen wie der Prinzenpalast und das Napoleonische Theater.

Hol dir einen gefüllten Burek, um dich für weitere Erkundungen zu stärken, nimm dir Zeit für einen Kaffee im Freien oder schließe dich einer Bootsfahrt um die unwirklich schöne Bucht an. Tagsüber scheint die Stadt im Dornröschenschlaf zu liegen, aber nachts wird es richtig lebhaft – die hiesige Bar-, Club- und Livemusik-Szene wird dich überraschen.

Hotelempfehlung: Vila Panonija Hotel (Preise ab 59 € pro Nacht)

Finde Flüge ins nahe Tivat

Ile-aux-Moines, Frankreich

Genieße einen autofreien Sommer auf der französischen Ile-aux-Moines
Genieße einen autofreien Sommer auf der französischen Ile-aux-Moines

Durchquere den Golf von Morbihan, um ein Inselparadies mit einer Fläche von nur drei Quadratkilometern zu erreichen, auf denen lediglich ein paar hundert Menschen zu Hause sind. Dieses friedliche, unaufgeregte und malerische Fleckchen ist perfekt, um sich ein oder zwei Tage vom Rest der Welt zu verabschieden. Winzige weiße Häuser und ebenso kleine Bars und Boutiquen säumen die schmalen Pflastersteingassen im Dorf, das um den Hafen herum gebaut wurde.

Weiter südlich laden von Feigenbäumen gesäumte Fahrradwege zur Erkundung der Insel ein. Genieße die Sonne am Grande Plage und am Strand nahe Goret oder unternimm eine Reise in die Jungsteinzeit, deren Zeugen dich in Form des Steinkreises von Kergonan oder des Dolmens von Pen Hap erwarten – beide sind etwa 5.000 Jahre alt. Die gesamte Insel ist autofrei, also atme tief durch und genieß die frische Luft.

Hotelempfehlung: Kerisa (Preise ab 119 € pro Nacht)

Finde Flüge nach Paris

Matarraña, Spanien

Winzige, uralte Städte erwarten dich bei deinem Urlaub in Matarraña
Winzige, uralte Städte erwarten dich bei deinem Urlaub in Matarraña

Stell dir die Toskana ohne Touristen vor. Das friedliche Matarraña, in der spanischen Gemeinschaft Aragonien gelegen, ist eine bildschöne Landschaft voller Olivenbäume, Weinberge und Pinienwälder. Obwohl es nur drei Stunden von Barcelona entfernt liegt, wirst du das Gefühl haben, in einer anderen Welt zu sein. Winzige alte Städte stehen wie Bergziegen an den Hängen, Steinböcke streifen umher und überall warten Höhlenmalereien und prähistorische Siedlungen darauf, entdeckt zu werden.

Erkunde den Naturpark Puertos de Beceite, unternimm eine Radtour an der Via Verde – der stillgelegten Eisenbahnstrecke, die die Region durchquert – und kühl dich am Wasserfall El Salt in La Portedella ab. Stärke dich mit geräuchertem Schinken, Ziegenkäse und Walnüssen – und vergiss nicht, den lokalen Wein zu probieren. Dies ist der perfekte Ort, um absolut nichts zu tun.

Hotelempfehlung: Hotel del Sitjar (Preise ab 89 € pro Nacht)

Finde Flüge nach Valencia

Waren, Deutschland

Pflastersteinstraßen und entspannte Sommertage in Waren, Deutschland
Pflastersteinstraßen und entspannte Sommertage in Waren, Deutschland

An der riesigen Müritz in Norddeutschland, eine zweistündige Autofahrt von Berlin entfernt, erwartet dich in Waren ein abgeschiedenes Refugium. Noch vor ein paar Jahren war es die reinste Geisterstadt, aber heute hat sie einiges zu bieten: Ein neuer Jachthafen und zahlreiche neue Hotels und Restaurants sorgen für einen angenehmen und abwechslungsreichen Aufenthalt – das Highlight ist jedoch die Naturschönheit der Umgebung, an der sich glücklicherweise rein gar nichts verändert hat.

Erkunde den nahegelegenen Nationalpark, der zahlreiche Adler und Fischadler beheimatet, oder schlendere durch die Pflastersteinstraßen der Altstadt mit ihren charakteristischen roten Dächern – als Pausensnack bieten sich Fischbrötchen und italienische Eiscreme an. Im Naturerlebniszentrum Müritzeum erhältst du Einblicke in die Region und kannst eine Fahrt auf einem Dampfschiff buchen.

Hotelempfehlung: Hotel Am Tiefwarensee (Preise ab 58 € pro Nacht)

Finde Flüge ins nahe Berlin

Färöer-Inseln, Dänemark

Die Felsschluchten und üppig grünen Täler der Färöer-Inseln sind mit nichts anderem vergleichbar
Die Felsschluchten und üppig grünen Täler der Färöer-Inseln sind mit nichts anderem vergleichbar © Stig Nygaard

Die Färöer-Inseln, eingekeilt zwischen Norwegen und Island, sind ein Wunderland fernab vom Rest der Welt. Trotz der isolierten Lage sind die für ihren Niederschlagsreichtum berüchtigten Inseln voller Felsschluchten und üppig grüner Täler ein beliebtes Sommerziel für Musikliebhaber.

Jahr für Jahr findet das dreitägige G! Festival hier statt und sorgt dafür, dass die Einwohnerzahl der winzigen, von reetgedeckten Häusern geprägten Hauptstadt der bergigen Insel Eysturoy, Fuglafjørður, von einigen Hundert auf Tausende anschwillt.

Erlebe die Livekonzerte am Strand – und wärm dich in den Whirlpools und Saunas auf, die praktischerweise direkt auf dem Sand aufgebaut werden. Genieße noch mehr Musik beim Summarfestivalurin in Klaksvík und unternimm Ausflüge auf den gewundenen, einspurigen Straßen, um zu den unzähligen Konzerten mit klassischer und folkloristischer Musik zu gelangen, die den ganzen Sommer über auf den Inseln stattfinden.

Hotelempfehlung: Hotel Tórshavn (Preise ab 1089 DK [146 €] pro Nacht)

Finde Flüge auf die Färöer-Inseln

Zagreb, Kroatien

Erkunde die malerischen alten Straßen von Zagreb
Erkunde die malerischen alten Straßen von Zagreb

Der EU-Beitritt hat Kroatien zu einem beliebten Reiseland gemacht – und die Hauptstadt Zagreb wird ihrem jungen Ruhm mehr als gerecht. Aber keine Sorge: Die neuen Bars, Restaurants und Modeboutiquen ändern nichts an ihrem malerischen, historischen Charme. Unternimm einen Spaziergang durch den Maksimir-Park, bestaune die Türme der Kathedrale von Zagreb und stärke dich bei Speisen aus lokalen Erzeugnissen auf dem Dolac-Markt.

Kinder werden das Museum der Illusionen, Horrorfilm-Fans das Tortureum lieben und sitzengelassene Liebende werden sich selbst in den Exponaten des Museums der zerbrochenen Beziehungen wiederfinden. Eine Fahrt mit der Standseilbahn aus dem Jahr 1888 bringt dich von der Unterstadt in die Oberstadt von Zagreb. Wenn du der Hitze entkommen und die wahre Unterwelt der Stadt kennenlernen willst, kannst du einen Spaziergang durch den Grič-Tunnel unternehmen.

Hotelempfehlung: Palace Hotel Zagreb (Preise ab 500 HRK [66 €] pro Nacht)

Finde Flüge nach Zagreb

Victoria, BC, Kanada

Erkunde Victoria auf dem Meereskajak – hier am malerischen Fisherman's Wharf abgebildet
Erkunde Victoria auf dem Meereskajak – hier am malerischen Fisherman’s Wharf abgebildet

Victoria, am südöstlichsten Zipfel von Vancouver Island gelegen, verbindet das Alte auf angenehm unaufgeregte Art mit dem Neuen. Die offiziellen Gebäude, London-artigen Doppeldeckerbusse, fantastischen Blumengärten und Teestuben sind allesamt Zeugen des britischen Erbes der Stadt – und fügen sich aufs harmonischste in die Naturschönheit Kanadas ein.

Nach einer Erkundungstour durch das Parlamentsgebäude und das Royal British Columbia Museum im Inner Harbour kannst du deinen Armen auf einer Kajaktour ab Fisherman’s Wharf ein angenehmes Workout gönnen.

Kinder werden ihre Freude am Victoria Bug Zoo oder an der Miniaturwelt haben; Geschichtsbegeisterten sei ein Besuch des atemberaubenden Craigdarroch Castle oder des Fairmont Empress Hotels in Verbindung mit Tee und Scones ans Herz gelegt. Weinliebhaber hingegen sollten sich etwas Zeit für einen Tagesausflug ins Cowichan Valley nehmen.

Hotelempfehlung: Royal Scot Hotel & Suites (Preise ab 149 CAD [104 €] pro Nacht)

Finde Flüge nach Victoria

Szeged, Ungarn

Die Universität von Szeged gehört zum Pflichtprogramm beim Besuch der ungarischen Stadt des Sonnenscheins
Die Universität von Szeged gehört zum Pflichtprogramm beim Besuch der ungarischen Stadt des Sonnenscheins

Kann es einen besseren Ort für einen Sommerurlaub geben als die selbsterklärte Stadt des Sonnenscheins? Szeged, am Ufer der Theiß gelegen, ist eine entspannte Universitätsstadt voller Cafés mit Sitzplätzen im Freien, die zudem überraschend eindrucksvolle Paläste und Kirchen zu bieten hat. Genieße den herrlichen Blick aufs Wasser an der Stefania-Promenade und lausche den Klängen des musikalischen Springbrunnens am Dugonics-Platz.

Zahlreiche Wein-, Bier- und Musikfeste an der warmen Sommerluft sorgen dafür, dass es dir tagsüber nie langweilig wird. Abends verwandelt sich der Domplatz (Dóm tér) dann in eine riesige Freiluftbühne, auf der täglich Konzerte dargeboten werden. Koste die ortstypische Salami der Firma Pick – sie ist so bekannt, dass sie ein eigenes Museum hat – sowie die Fischsuppe Halászcsárda. Öffentliche Verkehrsmittel gibt es in Hülle und Fülle, und mit dem Trolibusz oder dem Autóbusz kommst du überallhin.

Hotelempfehlung: Novotel Szeged (Preise ab 14.022 HUF [45 €] pro Nacht)

Finde Flüge nach Budapest

Papua-Neuguinea

Schnorcheln in der Lagune der Insel Ahe, Cenderawasih-Bucht, Westneuguinea, Indonesien
Schnorcheln in der Lagune der Insel Ahe, Cenderawasih-Bucht, Westneuguinea, Indonesien

Gönne dir im Sommer ein Abenteuer fernab der Heimat und reise in den wilden Dschungel von Papua-Neuguinea. Von Tourismus gibt es hier kaum eine Spur, weswegen sich der Inselstaat vor allem für Reisende anbietet, die gern ihre eigenen Routen planen. Die feuchte, bergige Naturlandschaft beheimatet eine fantastische Vielzahl von fremdartigen und wunderlichen Tieren, und in den lokalen Gemeinden werden alte Traditionen auch heute noch großgeschrieben.

Der Buschpfad Kokoda Trail wird furchtlose Abenteurer magisch anziehen, aber Vorsicht: Er ist nur für erfahrene Wanderer geeignet. Inmitten von regennassen Baumkronen und mit Urwald bewachsenem Hochland erwartet dich das geschäftige Port Moresby, eine rasch wachsende Stadt mit rauem, ganz eigenem Charme.

Hotelempfehlung: Kokopo Beach Bungalow Hotel (Preise ab 557 PGK [165 €] pro Nacht)

Finde Flüge nach Papua-Neuguinea
Du suchst mehr Inspiration? Wirf einen Blick auf diese 15 unvergesslichen Touristenattraktionen und lerne ein paar wichtige Wendungen mit diesen hilfreichen Apps zum Sprachenlernen

Ursprünglich veröffentlicht

30/11/2016