preload

Lasst uns mit Bedacht reisen

Willkommen in der Community! Betrachte diese Seite als deine Anlaufstelle für die aktuellsten Neuigkeiten zum Thema nachhaltigeres Reisen, auf der du auch Tools, Tipps und Inspiration für nachhaltigere Reiseentscheidungen findest, die für die Menschen und den Planeten besser sind.

 

 

 

Wir glauben an eine Zukunft, in der alle Menschen nachhaltiger reisen können

Unsere Mission ist es, allen, die mit dem Reisen in Berührung kommen, zu zeigen, wie sie nachhaltiger reisen, und unsere eigenen Prozesse verantwortungsvoller zu gestalten.

Indem Brancheninnovationen geteilt und der CO₂-Fußabdruck kontinuierlich reduziert wird, können wir morgen gemeinsam das erreichen, von dem wir heute noch denken, dass es unmöglich sei.

Unsere 3 Hauptbereiche

Nachhaltiges Reisen

Reisende können die Welt einfacher auf nachhaltigere Weise erleben

Nachhaltigere Branche

Zusammenarbeit und Austausch mit Partnerunternehmen und globalen Akteuren, um die Auswirkungen der Reisebranche auf die Umwelt zu reduzieren

Nachhaltigerer Betrieb

Der nachhaltigere Betrieb unseres Unternehmens und der Aufbau einer Kultur der Nachhaltigkeit

Hier findest du die neuesten Informationen zum Thema nachhaltigeres Reisen

Schau dir hier an, was unsere Partner und andere in der Reisebranche unternehmen, um die Zukunft des Reisens zu gestalten.

„Wir müssen mutig mit den Klimaproblemen umgehen, denen sich der Planet gegenübersieht. Wir müssen entschlossen handeln. Es gibt keinen anderen Weg nach vorn … Das ist keine einfache Reise, aber es ist eine, die wir entschlossen unternehmen.„

Tony Douglas

Group CEO, Etihad Aviation Group

Etihad Airways widmet sich seit über einem Jahrzehnt der Nachhaltigkeit. Mit einer der jüngsten Initiativen der Airline, das Economy-Angebot zu überarbeiten, sind sich die Verantwortlichen sicher, die Nutzung von Einmalplastik an Bord bis zum Ende des Jahres 2022 um bis zu 80 Prozent zu senken.

Mehr erfahren

preload

Möchtest du nachhaltiger übernachten?
Halte nach dem Blatt-Symbol Ausschau 

Schlaf noch besser, wenn du dir sicher sein kannst, eine Unterkunft gewählt zu haben, die sich der Nachhaltigkeit so leidenschaftlich verschreibt wie du.

Mit dem neuen „Nachhaltig reisen“-Filter findest du nachhaltigere Unterkünfte mit nur einem Klick. Schalte diesen einfach ein und halte nach dem Blatt-Symbol Ausschau – dieses versichert dir, dass die Unterkunft Maßnahmen ergriffen hat, um die Umweltbelastung zu verringern.

Suche Nachhaltig reisen-Unterkünfte – gib ein Reiseziel ein

Erfahre mehr im momondo-Bericht Nachhaltige Reisetrends 2022

Die Prozentangaben, die im Bericht momondo Nachhaltige Reisetrends 2022 aufgeführt werden, sind ungefähre Angaben.

Artikel, die dich über andere Reisemöglichkeiten nachdenken lassen

Es gibt viele Möglichkeiten, deinen ökologischen Fußabdruck beim Reisen zu reduzieren. Erhalte Tipps zu Reisemöglichkeiten, Unterkünften, Reisezielen, Aktivitäten und mehr, die den Planeten schonen.

10 nachhaltige Reiseziele, die du gesehen haben musst

11 umweltfreundlichen Lieblingshotels in Europa

Leiste deinen Beitrag: So kannst du auf Reisen Plastik reduzieren

Einfach losdüsen mit einem umweltfreundlichen Mietwagen

10 nachhaltige Hotels, die dich zum Staunen bringen

Tipps, wie du deinen Hotelaufenthalt nachhaltig gestaltest

Langsames Reisen: So funktioniert Slow-Travel

Die besten Städte für Veganer und Vegetarier

Das sind die schönsten Bahnstrecken in Italien

Nachhaltiger Tourismus Berlin: Bewusstes Reisen in der Hauptstadt

Gefällt dir, was du liest?

Melde dich an, um monatlich E-Mails mit Neuigkeiten, Produkten, Tipps und Inspirationen zu erhalten, um das nachhaltigere Reisen noch viel einfacher zu gestalten.

Halte das Gespräch am Laufen

Hierbei handelt es sich um eine Community von Gleichgesinnten, in der du großartige Einblicke und Ideen findest. Lass von dir hören – schreib uns an sustainable-travel@momondo.com, solltest du Fragen, Neuigkeiten, Feedback und Kritik haben. Wir nutzen die Informationen, um uns weiter zu entwickeln.

Wir fühlen uns dem Wohlergehen unseres Planeten verpflichtet

Und wir wissen, dass wir nicht mehr viel Zeit haben, um daran etwas zu ändern. Deshalb haben wir uns ein langfristiges Ziel zur Reduktion von Emissionen gesteckt, das im Einklang mit dem Ziel des Pariser Klimaabkommens steht, welches vorsieht, dass sich die Temperatur auf der Erde um nicht mehr als 1,5 °C gegenüber der vorindustriellen Zeit erhöht.

Abgesehen davon, dass wir ständig neue Möglichkeiten entdecken, den Energieverbrauch, den Ausstoß von Treibhausgasen und den anfallenden Müll zu reduzieren, sind wir seit 2020 CO₂-neutral und 100 % des Stromverbrauchs wird seit 2021 aus erneuerbaren Energien gewonnen. Langfristig ist es unser Ziel, bis 2030 nahezu emissionsneutral zu werden und bis 2040 die Netto-Emissionen auf Null herunterzufahren.