Finde günstige Flüge nach Nain

Hin- und Rückflug
Economy
Paris (PAR)
Nain (YDP)
Fr. 30.10.
Fr. 06.11.
Beliebiger Monat
Vergleiche momondo mit |
Hinweise zu Reisebeschränkungen

Der Ausbruch von COVID-19 (Coronavirus) beeinträchtigt ggf. deine Reise nach Nain. Die aktuellen Beschränkungen für Nain basieren auf den Beschränkungen für Kanada.

Aktuelle Reisebeschränkungen für Kanada ansehen

Die günstigsten Flüge zu den Flughäfen von Nain

Finde die günstigsten Flüge zu diesen Flughäfen in Nain von der von dir aus nächsten Stadt oder dem nächsten Flughafen
Für die ausgewählte Strecke stehen derzeit keine Daten zur Verfügung. Bitte wähle einen neuen Abflughafen.

Wann kannst du Billigflüge nach Nain finden?

Kann man in der Umgebung von Nain gut wandern?

Falls du bei wärmeren Temperaturen wandern möchtest, dann ist vielleicht ein Flug nach Nain im August perfekt für dich. Parks wie Gros Morne National Park sind in diesen heißen Monaten besonders beliebt.

Gibt es alternative Flughäfen in der Nähe von Nain?

Bei Flügen nach Nain sind eventuell bessere Preise durch einen Flug nach Natuashish Flughafen (77 km vom Nain Stadtzentrum entfernt) oder Hopedale Flughafen (152 km vom Nain Stadtzentrum entfernt) verfügbar, je nach Monat und Abflugort.


Welche Reisebeschränkungen gelten für Nain?

Aktuell schliessen die Reisebeschränkungen für Kanada auch Reisen nach Nain ein. In Kanada gelten Einreisebeschränkungen für alle ausländischen Staatsangehörigen. Reisende, die keine kanadischen Staatsbürger, ständigen Einwohner oder nach dem Indian Act registrierte Personen sind, dürfen nur zu wesentlichen Zwecken nach Kanada einreisen. Personen, die zu touristischen, Besichtigungs-, Erholungs- und Unterhaltungszwecken, für gesellschaftliche Besuche oder religiöse Veranstaltungen reisen, wird die Einreise verweigert. Ausländer, die berechtigt sind, nach Kanada zu reisen, sind unmittelbare/erweiterte Familienmitglieder eines kanadischen Staatsbürgers oder eines ständigen Einwohners, eine Person, die vom kanadischen Gesundheitsamt ermächtigt wurde, aus besonderen Gründen nach Kanada zu reisen, ausländische Zeitarbeitskräfte, internationale Studenten, Personen mit Genehmigung als ständiger Einwohner, Transitpassagiere, Angehörige der kanadischen Streitkräfte, akkreditierte Diplomaten und deren unmittelbare Familienangehörige, Luft- und Schiffsbesatzungsmitglieder, französische Staatsbürger, die in Saint-Pierre und Miquelon leben und nur in Kanada, den USA oder Kanada gewesen sind oder Saint-Pierre und Miquelon während der 14 Tage vor dem Tag, an dem sie nach Kanada einreisen wollen. Unmittelbare Familienmitglieder eines Staatsangehörigen oder ständigen Einwohnerrs in Kanada müssen zusammen mit dem Staatsangehörigen oder ständigen Einwohner in Kanada reisen und beabsichtigen, 15 Tage oder länger in Kanada zu bleiben. Erweiterte Familienmitglieder eines Staatsangehörigen oder ständigen EInwohner in Kanada müssen mit dem Staatsangehörigen oder ständigen Einwohner in Kanada sein. Sie müssen mindestens 15 Tage in Kanada bleiben und eine schriftliche Genehmigung von Immigration, Refugees and Citizenship Canada (IRCC) haben. Ausländer, die aus besonderen Gründen nach Kanada reisen, müssen eine Genehmigung durch das kanadische Gesundheitsamt erhalten. Ausländern, die ohne vorherige schriftliche Genehmigung reisen, kann die Einreise nach Kanada verweigert werden. Reisende müssen einen Quarantäneplan für 14 Tage haben, wenn sie in Kanada ankommen (einschließlich eines geeigneten Quarantäneortes, wie sie an ihr Ziel gelangen, Lebensmittel erhalten und Zugang zu wichtigen Dienstleistungen und medizinischer Versorgung erhalten). Weitere Informationen sind auf der Website der kanadischen Regierung zu finden. Reisende unterliegen einer 14-tägigen obligatorischen Quarantäne, müssen Kontaktinformationen angeben, sich selbst auf Symptome überwachen und innerhalb von 48 Stunden nach Ankunft über die ArriveCAN App einchecken. Bestimmte Personen sind bei der Einreise nach Kanada von der obligatorischen Quarantäne befreit, um wesentliche Aufgaben oder Funktionen zu erfüllen, die in der Verordnung gemäß dem Quarantänegesetz festgelegt ist. Die Befreiung wird für jede Einreise nach Kanada validiert. Nur Toronto Pearson (YYZ), Montreal Pierre Elliott Trudeau (YUL), der internationale Flughafen Calgary (YYC) und der internationale Flughafen Vancouver (YVR) bieten internationale Flüge an. Inlandsflüge sowie Flüge aus den USA, einigen Zielen wie Mexiko und der Karibik sowie von St. Pierre und Miquelon sind derzeit von dieser Maßnahme nicht betroffen. Alle Reisenden auf Flügen nach Kanada müssen eine Gesichtsbedeckung tragen. Reisende mit Symptomen dürfen nicht ins Flugzeug steigen, die für Kanada bestimmt sind. Wenn sie bei der Ankunft Symptome zeigen, werden sie an die kanadische Behörde für öffentliche Gesundheit überwiesen. Reisende, denen in den letzten 14 Tagen aus medizinischen Gründen im Zusammenhang mit COVID-19 der Einstieg verweigert wurde, dürfen das Land nicht betreten. Transitpassagiere müssen sich im sicheren Transitbereich eines kanadischen Flughafens aufhalten, um ihre Verbindung zu nehmen. Falls du derzeit eine Reise nach Nain planst, empfehlen wir dir, dich stets über die aktuelle Lage zu informieren und die nötigen Sicherheitsvorkehrungen zu befolgen.

  • Hin- und Rückflug
  • Nur Hinflug
  • Multi-Stopp
  • Economy
  • Premium Economy
  • Business
  • First
  • Verschiedene
Economy
  • Economy
  • Premium Economy
  • Business
  • First
Economy
  • Economy
  • Premium Economy
  • Business
  • First
Economy
  • Economy
  • Premium Economy
  • Business
  • First
Economy
  • Economy
  • Premium Economy
  • Business
  • First
Economy
  • Economy
  • Premium Economy
  • Business
  • First
Economy
  • Economy
  • Premium Economy
  • Business
  • First