City Guide für Hannover

Entdecke das Beste, was Hannover zu bieten hat - was du dort erleben kannst, wann du dorthin fahren solltest und mehr.

Entdecke Hannover

Hannover glänzt durch seine Vielseitigkeit. An den Flüssen Leine und Ihme gelegen, besticht die Stadt durch weitläufige Grün- und Parkanlagen (darunter der größte Stadtwald Deutschlands), verträumte Bars am Flussufer und ein reichhaltiges Shoppingangebot. Die zahlreichen Sehenswürdigkeiten der Stadt sind durch einen auf den Boden gemalten roten Faden verbunden und somit leicht zu finden.

WährungEuro
Einwohnerzahl515.140
SpracheDeutsch

Geheimtipps für Hannover

Die besten Artikel für Hannover - verfasst von unseren Reiseexperten

Kostenlose Aktivitäten in Hannover

  • Zu den kostenlosen Attraktionen in Hannover zählen das Museum für Energiegeschichte und das Blindenmuseum. Freitags sind auch das Sprengel-Museum, das Landesmuseum (am Nachtmittag), das Historische Museum und das Museum August Kestner kostenlos besuchbar.
  • Eine der sportlichen kostenlosen Aktivitäten in Hannover ist der Discgolf-Parcour im Grünzug Roderbruch Nord. Die zum Spielen nötigen Scheiben können kostenlos (für Pfand, die du aber bei Rückgabe der Scheiben zurückbekommst) ausgeliehen werden.
  • Für kleine und große Astronomen bietet sich ein Besuch in der Volkssternwarte Hannover an. Hier werden regelmäßig kostenlose Führungen und Sternbeobachtungsabende veranstaltet.
  • Wohl eine der beliebtesten kostenlosen Unternehmungen in Hannover ist eine Erkundung der Sehenswürdigkeiten anhand des roten Fadens, der sich durch die ganze Stadt zieht. Bei einem Spaziergang oder einer Radfahrt kannst du so die ganze Stadt auf eigene Faust und ganz umsonst erkunden.

Wann ist die beste Zeit für Reise nach Hannover

Vergleiche die durchschnittlichen Flug- und Hotelpreise, die Temperatur und den Niederschlag, um den besten Zeitpunkt für eine Reise zu bestimmen

Preis

271 € – 596 €

Temperatur

0 - 16 °C

Niederschlag

30 - 70 mm

Wenn du warmes Wetter magst, dann reise im Juli nach Hannover. Die durchschnittliche Temperatur liegt in diesem Monat bei 16 °C und die höchste gemessene Temperatur betrug 22 °C. Der kälteste Monat ist hingegen der Januar, in dem es bis zu -2 °C kalt sein kann. Wenn du Regen in Hannover meiden möchtest, solltest du dort nicht im Juli Urlaub machen, da der Niederschlag dann bei durchschnittlich 70 mm liegt. Im Vergleich dazu ist der Februar mit 30 mm durchschnittlicher Niederschlagsmenge der trockenste Monat.


So reist du nach Hannover

Sieh dir die besten Angebote und verschiedenen Reisemöglichkeiten für Hannover an, die von Nutzer*innen auf momondo kürzlich gefunden wurden
Scandinavian Airlines
23. Nov.
IAD12:15Washington Dulles
19:05 Std.
1 Stopp
HAJ7:20Hannover
6. Dez.
HAJ13:50Hannover
26:40 Std.
1 Stopp
IAD16:30Washington Dulles
Mehrere Fluglinien
23. Nov.
IAD14:40Washington Dulles
16:40 Std.
2 Stopps
HAJ7:20Hannover
6. Dez.
HAJ6:20Hannover
14:35 Std.
1 Stopp
IAD20:55Washington Dulles
Lufthansa
16. März
IAD14:40Washington Dulles
17:05 Std.
1 Stopp
HAJ7:45Hannover
30. März
HAJ6:15Hannover
11:15 Std.
1 Stopp
IAD17:30Washington Dulles

Nachhaltiges Reisen in Hannover

  • Sanfter Tourismus ist in Hannover dank eines gut ausgebauten Netzes von Leihrädern von SprintRAD gut möglich. Mit diesen kannst du die Stadt auf die umweltfreundliche Art erkunden.
  • Lola, der Loseladen bietet neben unverpackten Speisen und Getränken auch Kosmetikprodukte oder Haushaltsartikel ohne Plastikverpackung zum Verkauf an und trägt damit zu einem umweltfreundlicheren Einkaufsverhalten bei.
  • Wenn du nachhaltigen Tourismus in Hannover mit einer kleinen Geschichtsstunde verbinden möchtest, solltest du das Restaurant Hiller besuchen. 1955 wurde dieses als erstes vegetarisches Restaurant Deutschlands gegründet.
  • Für einen Tag in der Natur bietet sich ein Ausflug in das nicht weit entfernte Waldpädagogikzentrums Wisentgehege an. Dieser Tiergarten veranstaltet Kurse über die heimische Natur und Umweltschutz für Kinder.

Häufig gestellte Fragen

Laut Nutzern*innen auf momondo sind die folgenden Sehenswürdigkeiten in Hannover die bekanntesten: Messegelände Hannover, Hannover Hauptbahnhof und Maschsee. Du könntest außerdem TUI Arena und Ernst August Galerie besuchen.

Besucher übernachten gern im Ricklingen, Herrenhausen-Stöcken oder Döhren-Wülfel bei einer Reise nach Hannover. Vielleicht wären auch Unterkünfte in Hannover-Mitte oder Kirchrode-Bemerode-Wülferode etwas für dich.

Empfohlene Flughäfen bei einer Reise nach Hannover sind Hannover Flughafen, Hamburg Flughafen und Bremen Flughafen.

Das wärmste Wetter in Hannover erlebst du wahrscheinlich im Juli. Während dieser Zeit liegt die Durchschnittstemperatur bei 16 °C, es kann aber auch bis zu 22 °C heiß werden. Der Januar ist mit durchschnittlich 0 °C der kälteste Monat. Die Temperatur kann allerdings auch auf bis zu -2 °C fallen.

Juli ist der regenreichste Monat des Jahres in Hannover. Der Niederschlag beträgt zu dieser Zeit etwa 70 mm.

Reisende verbringen durchschnittlich 3 Tage in Hannover. Das ist genug Zeit, um die bekannten Sehenswürdigkeiten zu entdecken.

Ja, du kannst in Hannover einen Mietwagen für etwa 80 € pro Tag zu dieser Jahreszeit mieten. Dies haben kürzlich durchgeführte Suchen auf momondo ergeben.

Hemmingen und Ronnenberg sind zwei Orte, die du während einer Reise nach Hannover besuchen kannst.


Beginne mit deiner Reiseplanung nach Hannover