City Guide für Barcelona

Entdecke das Beste, was Barcelona zu bieten hat - was du dort erleben kannst, wann du dorthin fahren solltest und mehr.

Entdecke Barcelona

Barcelona ist eine nördlich gelegene Stadt in einem südeuropäischen Land. Hier mischt sich exotische Lebendigkeit und gälische Beharrlichkeit.

Während der Rest des Landes im finsteren Mittelalter feststeckte, taten die Katalanen das, was sie am besten konnten - Geld verdienen. Sie haben die industrielle Revolution an das Mittelmeer geholt und verliehen der Stadt ihre moderne Ausrichtung in Sachen Kunst, Architektur und Kultur. Das merkt man insbesondere an Gaudís schillernden Gebäuden, Dalís surrealen Bildern und Margalls modernistischer Prosa.

Obwohl der Bürgerkrieg die Stadt eine Zeit lang in Mitleidenschaft zog, präsentierte Katalonien der Welt bei den Olympischen Spielen 1992 sein neues Gesicht und bewies, dass es die Kraft hat, mit beneidenswertem Stil und Anmut wieder aufzustehen.

WährungEuro
Einwohnerzahl1,62 Millionen

Was du in Barcelona erleben kannst

Was du sehen musst und wo du unvergessliche Erinnerungen während deines Urlaubs in Barcelona machen kannst.

Top-Aktivitäten & -Sehenswürdigkeiten in Barcelona

Kostenlose Aktivitäten in Barcelona

  • Kostenlose Unternehmungen in Barcelona werden von manchen Museen (zum Beispiel dem Museu Picasso) angeboten, die du an bestimmten Tagen gratis besuchen kannst. Einmal im Jahr findet außerdem die Nacht der Museen statt, bei der ein Großteil der städtischen Museen in den späten Abendstunden kostenfrei besichtigt werden kann.
  • Wie in vielen anderen europäischen Großstädten werden auch in Barcelona Free-Walking-Touren angeboten, bei denen du nach Wunsch ein Trinkgeld zahlen kannst.
  • Für eine hervorragende Aussicht über die Stadt kannst du als kostenlose Aktivität in Barcelona den Tibidabo zu Fuß besteigen. Falls du es lieber entspannt magst, bieten dir der Parc de la Ciutadella oder der Stadtstrand die Möglichkeit, dich zu erholen.
  • Weitere kostenlose Attraktionen in Barcelona sind verschiedene Feste: Jeden August findet die Festa Major de Gràcia statt, während der dir verrückt dekorierte Straßen und Live-Konzerte geboten werden. Auch während der Festa de la Mercè im September kannst du kostenfrei an verschiedenen Aktivitäten teilnehmen.

Wann ist die beste Zeit für Reise nach Barcelona

Vergleiche die durchschnittlichen Flug- und Hotelpreise, die Temperatur und den Niederschlag, um den besten Zeitpunkt für eine Reise zu bestimmen

Preis

339 € – 14.116 €

Temperatur

9 - 24 °C

Niederschlag

20 - 91 mm

Wenn du warmes Wetter magst, dann reise im August nach Barcelona. Die durchschnittliche Temperatur liegt in diesem Monat bei 24 °C und die höchste gemessene Temperatur betrug 28 °C. Der kälteste Monat ist hingegen der Januar, in dem es bis zu 4 °C kalt sein kann. Wenn du Regen in Barcelona meiden möchtest, solltest du dort nicht im Oktober Urlaub machen, da der Niederschlag dann bei durchschnittlich 91 mm liegt. Im Vergleich dazu ist der Juli mit 20 mm durchschnittlicher Niederschlagsmenge der trockenste Monat.


So reist du nach Barcelona

Sieh dir die besten Angebote und verschiedenen Reisemöglichkeiten für Barcelona an, die von Nutzer*innen auf momondo kürzlich gefunden wurden
PLAY
9. Okt.
BWI15:00Baltimore
20:20 Std.
1 Stopp
BCN11:20Barcelona-El Prat
19. Okt.
BCN18:30Barcelona-El Prat
25:20 Std.
1 Stopp
BWI19:50Baltimore
PLAY
8. Dez.
BWI13:10Baltimore
20:40 Std.
1 Stopp
BCN9:50Barcelona-El Prat
12. Dez.
BCN16:50Barcelona-El Prat
25:10 Std.
1 Stopp
BWI18:00Baltimore
PLAY
9. Okt.
BWI15:00Baltimore
20:20 Std.
1 Stopp
BCN11:20Barcelona-El Prat
5. Dez.
BCN16:50Barcelona-El Prat
25:10 Std.
1 Stopp
BWI18:00Baltimore

Übernachten in Barcelona

Finde die besten Hotels, Ferienunterkünfte und Hostels für deinen Aufenthalt

Beliebte Stadtteile für Übernachtungen in Barcelona

Eixample

Eixample ist ein Viertel mit breiten Boulevards und schicken Apartmenthäusern, die mit gehobenen Boutiquen, Hotels und Restaurants gefüllt sind. Hier befinden sich die meisten Bauwerke, die dem Modernisme zuzurechnen sind und auch viele Denkmäler.

Montjuïc

Mit seinen Parks und Gärten bietet der große Montjuïc eine Abwechslung zum Stadtbild. Er war außerdem Schauplatz vieler wichtiger historischer Ereignisse in Barcelona.

Gracia

Mit engen Gassen und lebhaften Plätzen bietet das intime Dorfgefühl von Gràcia eine großartige, weniger touristische Alternative zum Stadtzentrum. Dazu gehören hervorragende Panoramen und ein wahrhaft katalanischer Lebensstil.

Ciutat Vella

Zweifelsohne sind in der Ciutat Vella (die alte Stadt) die meisten Sehenswürdigkeiten Barcelonas gelegen. Das Gegend steht sinnbildlich für die faszinierende Geschichte und die Entwicklung der Stadt.


Nachhaltiges Reisen in Barcelona

  • Für nachhaltigen Tourismus in Barcelona gibt es mehrere Unterkünfte, die durch einen hohen ökologischen Standard bestechen (zum Beispiel INOUT, yök Casa + Cultura, Alberg Centre Esplai).
  • Um umweltfreundlich in der Stadt unterwegs zu sein, kannst du dir ein Fahrrad ausleihen und entweder alleine die Stadt erkunden oder an einer geführten Tour teilnehmen.
  • Auch beim Thema Essen ist nachhaltiger Tourismus in Barcelona möglich. Die Stadt bietet dir viele umweltfreundliche Optionen in seinen zahlreichen vegetarischen und veganen Restaurants und Cafés. Außerdem gibt es mehrere saisonale und regionale Märkte (zum Beispiel Llibertat, Les Corts), auf denen du umweltfreundliche Produkte finden kannst.
  • Für sanften Tourismus in Barcelona kannst du den Flohmarkt der Stadt oder einen der vielen Second-Hand- und Öko-Läden nach Souvenirs durchstöbern.

Häufig gestellte Fragen

Laut Nutzern*innen auf momondo sind die folgenden Sehenswürdigkeiten in Barcelona die bekanntesten: Barcelona City Centre, Port de Barcelona und Barceloneta Beach. Du könntest außerdem La Rambla und Placa de Catalunya besuchen.

Besucher übernachten gern im Sant Marti, Horta-Guinardo oder Sant Andreu bei einer Reise nach Barcelona. Vielleicht wären auch Unterkünfte in Eixample oder Gracia etwas für dich.

Empfohlene Flughäfen bei einer Reise nach Barcelona sind Barcelona-El Prat Flughafen, Girona Barcelona Gerona Flughafen und Barcelona Reus Flughafen.

Das wärmste Wetter in Barcelona erlebst du wahrscheinlich im August. Während dieser Zeit liegt die Durchschnittstemperatur bei 24 °C, es kann aber auch bis zu 28 °C heiß werden. Der Januar ist mit durchschnittlich 9 °C der kälteste Monat. Die Temperatur kann allerdings auch auf bis zu 4 °C fallen.

Oktober ist der regenreichste Monat des Jahres in Barcelona. Der Niederschlag beträgt zu dieser Zeit etwa 91 mm.

Reisende verbringen durchschnittlich 6 Tage in Barcelona. Das ist genug Zeit, um die bekannten Sehenswürdigkeiten zu entdecken.

Ja, du kannst in Barcelona einen Mietwagen für etwa 37 € pro Tag zu dieser Jahreszeit mieten. Dies haben kürzlich durchgeführte Suchen auf momondo ergeben.

Sant Adrià de Besòs, L'Hospitalet de Llobregat und Esplugues de Llobregat sind einige Orte, die du während einer Reise nach Barcelona besuchen kannst.


Beginne mit deiner Reiseplanung nach Barcelona