City Guide für Nizza

Entdecke das Beste, was Nizza zu bieten hat - was du dort erleben kannst, wann du dorthin fahren solltest und mehr.

Entdecke Nizza

WährungEuro
Einwohnerzahl338.620
SpracheFranzösisch

Was du in Nizza erleben kannst

Was du sehen musst und wo du unvergessliche Erinnerungen während deines Urlaubs in Nizza machen kannst.

Top-Unternehmungen in Nizza

Alle anzeigen
Die am besten bewerteten Erlebnisse in deiner Gegend

Wann ist die beste Zeit für Reise nach Nizza

Vergleiche die durchschnittlichen Flug- und Hotelpreise, die Temperatur und den Niederschlag, um den besten Zeitpunkt für eine Reise zu bestimmen

Reisekosten

292 € - 700 €

Temperatur

9 - 24 °C

Niederschlag

12 - 133 mm

Wenn du warmes Wetter magst, dann reise im Juli nach Nizza. Die durchschnittliche Temperatur liegt in diesem Monat bei 24 °C und die höchste gemessene Temperatur betrug 27 °C. Der kälteste Monat ist hingegen der Januar, in dem es bis zu 5 °C kalt sein kann. Wenn du Regen in Nizza meiden möchtest, solltest du dort nicht im Oktober Urlaub machen, da der Niederschlag dann bei durchschnittlich 133 mm liegt. Im Vergleich dazu ist der Juli mit 12 mm durchschnittlicher Niederschlagsmenge der trockenste Monat.

Hinweise zu Reisebeschränkungen

Einreisebeschränkungen

Frankreich hat alle internationalen Reisen, die nicht aus Ländern der EU, Andorra, der Vatikanstadt, Island, Liechtenstein, Monaco, Norwegen, San Marino und der Schweiz kommen, eingeschränkt. Ausländische Reisende, die nicht Staatsangehörige der oben genannten Länder sind oder aus einem der oben genannten Länder anreisen, müssen nachweisen, dass ihre Reise nach Frankreich notwendig ist. Im Vereinigten Königreich ansässige Reisende/ Nicht-EU- und EWR-Staatsangehörige dürfen nicht für nicht wesentliche Zwecke nach Frankreich einreisen. Grundlegende Reisen sind weiterhin gestattet. Diese Einschränkungen gelten nicht für britische Staatsangehörige, die ihren rechtmäßigen Wohnsitz in Frankreich haben. Sie dürfen wieder in das Land einreisen, müssen jedoch möglicherweise einen Wohnsitznachweis vorlegen. Ausnahmen bestehen für Ehepartner und Kinder französischer Staatsangehöriger, Langzeitbewohner mit französischer Aufenthaltserlaubnis und deren Ehepartner und Kinder, Langzeitbewohner der EU-Mitgliedstaaten, Andorras, der Vatikanstadt, Islands, Liechtensteins, Monacos, Norwegens, San Marino sowie der Schweiz und ihre Ehepartner und Kinder auf dem Heimweg sowie Angehörige der Gesundheitsberufe. Flugbesatzungen, Personal von diplomatischen und konsularischen Vertretungen sowie internationale Organisationen mit Büros in Frankreich und deren Ehepartner und Kinder sowie Handelsseeleute können ebenfalls weiterhin einreisen. Das Tragen einer Maske ist für alle Reisenden über 11 Jahre obligatorisch.

Einreisebestimmungen

Reisende müssen eine eidesstattliche Erklärung (Déclaration sur l'honneur) ausfüllen, in der sie erklären, dass sie nicht an COVID-19-Symptomen leiden und in den letzten vierzehn Tagen keinen Kontakt zu bestätigten Fällen hatten. Reisende müssen ein ärztliches Attest mit einem negativen COVID-19-PCR-Testergebnis vorlegen, das innerhalb von 72 Stunden vor demAbflug ausgestellt wurde. Kinder unter 11 Jahren sind von der Vorlage eines COVID-19-Testergebnisses befreit. Ausländische Reisende, die nicht Staatsangehörige der oben genannten Länder sind oder aus einem der oben genannten Länder anreisen, dürfen weiterhin nicht nach Frankreich einreisen. Reisende, die von außerhalb der oben aufgeführten Länder anreisen, müssen über ein internationales Reisezertifikat verfügen, um nach Frankreich einreisen und durch Frankreich reisen zu können. Dies zeigt, dass ihre Reise „wesentlicher"“ Natur ist.

Quarantänebestimmungen

Reisende unterliegen einer 7-tägigen Quarantäne und müssen sich am Ende dieses Zeitraums einem weiteren COVID-19-PCR-Test unterziehen.

Transitvorschriften

Für Reisende, die durch Frankreich reisen, gelten besondere Bestimmungen für die Rückkehr in ihr Wohnsitzland. Es ist nur ein direkter Transit in Ihr Wohnsitzland zulässig. Transitreisende dürfen die internationale Zone nicht verlassen und werden nicht nach Frankreich zugelassen. Das Gepäck muss bis zum endgültigen Bestimmungsort durchgecheckt werden und Reisende dürfen die internationale Zone nicht verlassen, um Gepäck abzuholen und erneut aufzugeben. Die Transitdauer muss weniger als 24 Stunden betragen.

Alle weiteren Infos

Wenn Sie in französische Überseegebiete reisen, überprüfen Sie bitte die Beschränkungen, die für das Gebiet gelten, das Sie besuchen möchten.

Aktuelle Reisebeschränkungen für Frankreich ansehen

Übernachten in Nizza

Finde die besten Hotels, Ferienunterkünfte und Hostels für deinen Aufenthalt

Essen in Nizza

Hier ist für jeden Geschmack etwas dabei: Entdecke die am besten bewerteten Restaurants in Nizza

Häufig gestellte Fragen

  • Was gibt es in Nizza zu sehen?

    Laut Nutzern auf momondo sind die folgenden Sehenswürdigkeiten in Nizza die Bekanntesten: Jardin Albert 1er, Gare de Nice-Ville und Port de Nice.

  • Welches Viertel eignet sich am besten für eine Unterkunft in Nizza?

    Besucher übernachten gern im Les Baumettes, Mont Boron oder Roquebillière bei einer Reise nach Nizza.

  • Welcher Flughafen eignet sich am besten für eine Ankunft in Nizza?

    Empfohlene Flughäfen bei einer Reise nach Nizza sind Nizza Flughafen und Toulon Flughafen.

  • Welches sind die wärmsten und kältesten Monate in Nizza?

    Das wärmste Wetter in Nizza erlebst du wahrscheinlich im Juli. Während dieser Zeit liegt die Durchschnittstemperatur bei 24 °C, es kann aber auch bis zu 27 °C heiß werden. Der Januar ist mit durchschnittlich 9 °C der kälteste Monat. Die Temperatur kann allerdings auch auf bis zu 5 °C fallen.

  • Welcher Monat ist am regnerischsten in Nizza?

    Oktober ist der regenreichste Monat des Jahres in Nizza. Der Niederschlag beträgt zu dieser Zeit etwa 133 mm.

  • Wie lange sollte ich in Nizza bleiben?

    Reisende verbringen durchschnittlich 5 Tage in Nizza. Das ist genug Zeit, um die bekannten Sehenswürdigkeiten zu entdecken.

  • Kann ich ein Auto in Nizza mieten?

    Ja, du kannst in Nizza einen Mietwagen für etwa 35 € pro Tag zu dieser Jahreszeit mieten. Dies haben kürzlich durchgeführte Suchen auf momondo ergeben.

  • Welche Tagesausflüge kann ich bei einer Reise nach Nizza unternehmen?

    Villefranche-sur-Mer, Falicon und Saint-Andre-de-la-Roche sind einige Orte, die du während einer Reise nach Nizza besuchen kannst.


Erstelle deinen eigenen Nizza-Guide
Sammle Tipps und Empfehlungen für deine nächste Reise an einem Ort.
Guide erstellen

Beginne mit deiner Reiseplanung nach Nizza