City Guide für Singapur

Entdecke das Beste, was Singapur zu bieten hat - was du dort erleben kannst, wann du dorthin fahren solltest und mehr.

Entdecke Singapur

WährungSingapur-Dollar
Einwohnerzahl3,55 Millionen
SpracheEnglisch

Was du in Singapur erleben kannst

Was du sehen musst und wo du unvergessliche Erinnerungen während deines Urlaubs in Singapur machen kannst.

Top-Aktivitäten & -Sehenswürdigkeiten in Singapur

Geheimtipps für Singapur

Die besten Artikel für Singapur - verfasst von unseren Reiseexperten

Wann ist die beste Zeit für Reise nach Singapur

Vergleiche die durchschnittlichen Flug- und Hotelpreise, die Temperatur und den Niederschlag, um den besten Zeitpunkt für eine Reise zu bestimmen

Reisekosten

957 € - 1.455 €

Temperatur

26 - 28 °C

Niederschlag

150 - 269 mm

Wenn du warmes Wetter magst, dann reise im März nach Singapur. Die durchschnittliche Temperatur liegt in diesem Monat bei 28 °C und die höchste gemessene Temperatur betrug 31 °C. Der kälteste Monat ist hingegen der Dezember, in dem es bis zu 23 °C kalt sein kann. Wenn du Regen in Singapur meiden möchtest, solltest du dort nicht im Dezember Urlaub machen, da der Niederschlag dann bei durchschnittlich 269 mm liegt. Im Vergleich dazu ist der Juli mit 150 mm durchschnittlicher Niederschlagsmenge der trockenste Monat.

Hinweise zu Reisebeschränkungen

Einreisebeschränkungen

Singapur hat die Ein- und Durchreise aller Kurzzeitbesucher, die nicht in Singapur ansässig sind, Staatsbürger und ständige Einwohner Singapurs oder Inhaber eines Langzeitpasses (einschließlich Inhaber des Arbeitspasses, des Studentenpasses, des Dependant’s Pass und des Langzeitbesuchspasses) eingeschränkt. Reisende, die in den letzten 14 Tagen vor Reiseantritt im Vereinigten Königreich oder in Südafrika waren, auch für den Transit, können nicht nach Singapur einreisen. Staatsbürger und Einwohner Singapurs können weiterhin nach Singapur einreisen. Alle Inhaber eines langfristigen Besuchsausweises oder eines langfristigen Besuchsausweises (in-Principle) der von ICA ausgestellt wurde, benötigen außerdem einen genehmigten Einreisebescheid (ALE) von ICA. Inhaber eines Studentenausweises und eines Studentenausweises benötigen ebenfalls einen ALE des Bildungsministeriums (MOE). Neue und bestehende Inhaber eines Arbeitsausweises dürfen nur mit vorheriger Genehmigung des Arbeitsministeriums (MOM) nach Singapur einreisen. Sie müssen das Genehmigungsschreiben der MOM beim Check-in und vor dem Einsteigen den Mitarbeitern der Fluggesellschaft sowie den ICA-Beamten am Einwanderungskontrollpunkt bei ihrer Ankunft in Singapur vorlegen. Kurzzeitbesucher mit einem ALE von ICA, Ministerium für Handel und Industrie (MTI), Außenministerium (MFA) oder MOH können weiterhin in das Land einreisen. Sie können jedoch bei ihrer Ankunft noch einem Gesundheits-Screening unterzogen werden. Ein ALE garantiert keinen Visit Pass für die Einreise nach Singapur. Ehepartner oder Kinder von in Singapur ansässigen Personen oder Bürgern, die aufgrund besonderer Umstände nach Singapur reisen müssen, können die Einreise über das Gesundheitsministerium beantragen.

Einreisebestimmungen

Alle Reisenden, die nach Singapur einreisen, einschließlich der Staatsbürger von Singapur, der ständigen Einwohner und der Inhaber eines Langzeitpasses (LTP), müssen eine Gesundheitserklärung über den E-Service der SG Arrival Card (SGAC) unter https://eservices.ica.gov.sg/sgarrivalcard oder über die mobile App einreichen. Die Fluggesellschaften werden gebeten, die Passagiere beim Check-in und vor dem Einsteigen sowie während des Flugs zu informieren, um ihre Gesundheitserklärung vor ihrer Ankunft in Singapur über den SGAC e-Service einzureichen. Die papierbasierte Ein-/Aussteigekarte wurde eingestellt und wird nicht mehr von Fluggesellschaften verwendet, die nach Singapur fliegen.

Quarantänebestimmungen

Reisende, die nach Singapur einreisen, werden auf COVID-19 getestet und müssen sich 14 Tage lang in einer speziellen Stay-Home-Notice-Einrichtung (SHN) zum Preis von 2.000 USD selbst isolieren. Reisende sind für die Deckung all dieser Kosten verantwortlich. Während der Quarantäne dürfen Reisende ihr Zimmer nicht verlassen und in den Einrichtungen darf nicht geraucht werden. Ab dem 11. August muss jeder über 12 Jahre, der sich in der Quarantäne befindet, für die Dauer seiner Quarantäne ein elektronisches Armband zu tragen. Die 14-tägige Frist kann nicht verkürzt werden, selbst wenn Reisende Singapur verlassen möchten. Reisende mit einer Flugreisegenehmigung, die nach Singapur einreisen und in den letzten 14 Tagen vor ihrer Einreise entweder in Brunei oder in Neuseeland geblieben sind, müssen keine Stay-Home Notice (SHN) erhalten, unterliegen jedoch weiterhin der COVID-19-Test bei der Ankunft. Wenn der Test negativ ist, können sie ihre Aktivitäten in Singapur fortsetzen. Staatsbürger und Einwohner Singapurs, die im Vereinigten Königreich oder in Südafrika waren, müssen sich bei ihrer Ankunft eine 14-tägige Quarantäne in einer staatlichen Einrichtung begeben, gefolgt von einer 7-tägigen Quarantäne an ihrem Wohnort. Reisende müssen bei ihrer Ankunft und am Ende ihrer Quarantäne einen COVID-19-Test ablegen. Reisende mit einer Flugreisegenehmigung, die nach Singapur einreisen und in den letzten 14 Tagen vor ihrer Einreise entweder in Brunei oder in Neuseeland geblieben sind, müssen keine Stay-Home Notice (SHN) durchführen, unterliegen jedoch weiterhin der COVID-19-Test bei der Ankunft. Wenn der Test negativ ist, können sie ihre Aktivitäten in Singapur fortsetzen. Die SHN-Dauer wird von 14 Tagen auf 7 Tage für Reisende mit einer Flugreisegenehmigung verkürzt, die die letzten 14 aufeinanderfolgenden Tage in Australien (ohne Victoria), Festland-China, Macau, Südkorea, Taiwan oder Vietnam verbracht haben. Diese Reisende dürfen ihre SHN an ihrem Wohnort verbringen und sich am Ende ihrer SHN einem COVID-19-Test unterziehen.

Aktuelle Reisebeschränkungen für Singapur ansehen

Übernachten in Singapur

Finde die besten Hotels, Ferienunterkünfte und Hostels für deinen Aufenthalt

Häufig gestellte Fragen

  • Was gibt es in Singapur zu sehen?

    Laut Nutzern auf momondo sind die folgenden Sehenswürdigkeiten in Singapur die Bekanntesten: Sentosa, Marina Bay Sands und Marina Bay. Du könntest außerdem Plaza Singapura Mall und Orchard besuchen.

  • Welches Viertel eignet sich am besten für eine Unterkunft in Singapur?

    Besucher übernachten gern im Changi, Lim Chu Kang oder Geylang bei einer Reise nach Singapur. Vielleicht wären auch Unterkünfte in Bedok oder Novena etwas für dich.

  • Welcher Flughafen eignet sich am besten für eine Ankunft in Singapur?

    Empfohlene Flughäfen bei einer Reise nach Singapur sind Singapur Changi Flughafen und Singapur Seletar Flughafen.

  • Welches sind die wärmsten und kältesten Monate in Singapur?

    Das wärmste Wetter in Singapur erlebst du wahrscheinlich im März. Während dieser Zeit liegt die Durchschnittstemperatur bei 28 °C, es kann aber auch bis zu 31 °C heiß werden. Der Dezember ist mit durchschnittlich 26 °C der kälteste Monat. Die Temperatur kann allerdings auch auf bis zu 23 °C fallen.

  • Welcher Monat ist am regnerischsten in Singapur?

    Dezember ist der regenreichste Monat des Jahres in Singapur. Der Niederschlag beträgt zu dieser Zeit etwa 269 mm.

  • Wie lange sollte ich in Singapur bleiben?

    Reisende verbringen durchschnittlich 3 Tage in Singapur. Das ist genug Zeit, um die bekannten Sehenswürdigkeiten zu entdecken.

  • Kann ich ein Auto in Singapur mieten?

    Ja, du kannst in Singapur einen Mietwagen für etwa 67 € pro Tag zu dieser Jahreszeit mieten. Dies haben kürzlich durchgeführte Suchen auf momondo ergeben.


Erstelle deinen eigenen Singapur-Guide
Sammle Tipps und Empfehlungen für deine nächste Reise an einem Ort.
Guide erstellen

Beginne mit deiner Reiseplanung nach Singapur