City Guide für Oslo

Entdecke das Beste, was Oslo zu bieten hat - was du dort erleben kannst, wann du dorthin fahren solltest und mehr.

Entdecke Oslo

WährungNorwegische Krone
Einwohnerzahl580.000
SpracheNorwegisch

Was du in Oslo erleben kannst

Was du sehen musst und wo du unvergessliche Erinnerungen während deines Urlaubs in Oslo machen kannst.

Geheimtipps für Oslo

Die besten Artikel für Oslo - verfasst von unseren Reiseexperten

Wann ist die beste Zeit für Reise nach Oslo

Vergleiche die durchschnittlichen Flug- und Hotelpreise, die Temperatur und den Niederschlag, um den besten Zeitpunkt für eine Reise zu bestimmen

Reisekosten

279 € - 549 €

Temperatur

-3 - 17 °C

Niederschlag

40 - 90 mm

Wenn du warmes Wetter magst, dann reise im Juli nach Oslo. Die durchschnittliche Temperatur liegt in diesem Monat bei 17 °C und die höchste gemessene Temperatur betrug 21 °C. Der kälteste Monat ist hingegen der Januar, in dem es bis zu -6 °C kalt sein kann. Wenn du Regen in Oslo meiden möchtest, solltest du dort nicht im August Urlaub machen, da der Niederschlag dann bei durchschnittlich 90 mm liegt. Im Vergleich dazu ist der Februar mit 40 mm durchschnittlicher Niederschlagsmenge der trockenste Monat.

Hinweise zu Reisebeschränkungen

Einreisebeschränkungen

Norwegen hat die Einreise aller Reisenden eingeschränkt, die keine Staatsangehörigen und Einwohner Norwegens oder unmittelbare Familienangehörige sind. Es gibt einige Ausnahmen, zum Beispiel für Journalisten, Seeleute und Luftfahrtpersonal, Ausländer, für die aus besonderen Gründen das Recht auf Einreise eingeräumt wird, z. B. spezifische Betreuungspflichten für Personen in Norwegen oder andere zwingende Gemeinwohlbelange, Ausländer, die gewerbliche Güter- und Passagiertransporte durchführen, Ausländern, die in kritischen öffentlichen Funktionen arbeiten, und Gesundheitspersonal aus Schweden und Finnland, die im norwegischen Gesundheits- und Pflegedienst tätig sind.

Einreisebestimmungen

Reisende und Flugbesatzungen müssen vor ihrer Ankunft ein Registrierungsformular ausfüllen. Alle Reisenden, die aus Hochrisikoländern anreisen, müssen ein ärztliches Attest mit einem negativen COVID-19-PCR-Testergebnis vorlegen, das innerhalb von 24 Stunden vor Abflug ausgestellt wurde und in Englisch, Norwegisch, Schwedisch, Dänisch, Französisch oder Deutsch vorliegt. Staatsangehörige und Einwohner Norwegens, Reisende unter 12 Jahren, Reisende mit Diplomaten- oder Dienstpass, Handelsseeleute und Militärpersonal sind von dieser Verpflichtung ausgenommen. Norwegen hat für alle Reisenden, die aus einem Land mit einem hohen Übertragungsgrad anreisen, obligatorische COVID-19-Tests eingeführt. Der Test ist auch für norwegische Staatsbürger obligatorisch. Der Test muss so bald wie möglich und spätestens innerhalb von 24 Stunden nach der Ankunft am Flughafen oder an anderen Grenzstationen durchgeführt werden. Ist dies nicht möglich, muss sich der Reisende an die örtliche Gemeinde oder ein anderes Testzentrum wenden, um Tests zu arrangieren. Die Tests sind kostenlos. Es gibt einige Ausnahmen von obligatorischen Tests, darunter Kinder unter 12 Jahren, Personal mit kritischen sozialen Funktionen, Grenzgänger, Fernfahrer und Diplomaten. Aufgrund der Coronavirus-Mutation müssen Reisende, die im Vereinigten Königreich, in Südafrika, Irland, den Niederlanden, Österreich, Portugal und Brasilien waren, an der norwegischen Grenze ebenfalls einen PCR-Test machen.

Quarantänebestimmungen

Reisende, die aus Hochrisikoländern nach Norwegen kommen, unterliegen einer 10-tägigen Quarantäne, mit wenigen Ausnahmen für Personen, die aufgrund der Arbeit reisen. Reisende, die keinen Wohnsitz vor Ort haben, müssen nach ihrer Ankunft 10 Tage in Quarantäne in einem Hotel bleiben. Die Kosten für einen Aufenthalt in einem Quarantänehotel betragen sowohl für Privatpersonen (Erwachsene) als auch für Arbeitgeber 500 NOK pro Nacht.

Transitvorschriften

Nichtansässige können weiterhin über norwegische Flughäfen fliegen, solange sich das endgültige Ziel nicht in Norwegen befindet.

Aktuelle Reisebeschränkungen für Norwegen ansehen

Übernachten in Oslo

Finde die besten Hotels, Ferienunterkünfte und Hostels für deinen Aufenthalt

Essen in Oslo

Hier ist für jeden Geschmack etwas dabei: Entdecke die am besten bewerteten Restaurants in Oslo

Häufig gestellte Fragen

  • Welches Viertel eignet sich am besten für eine Unterkunft in Oslo?

    Besucher übernachten gern im Alna, Grünerløkka oder Gamle Oslo bei einer Reise nach Oslo. Vielleicht wären auch Unterkünfte in St. Hanshaugen oder Frogner etwas für dich.

  • Welcher Flughafen eignet sich am besten für eine Ankunft in Oslo?

    Empfohlene Flughäfen bei einer Reise nach Oslo sind Oslo-Gardermoen Flughafen, Oslo Torp Sandefjord Flughafen und Fagernes Flughafen.

  • Welches sind die wärmsten und kältesten Monate in Oslo?

    Das wärmste Wetter in Oslo erlebst du wahrscheinlich im Juli. Während dieser Zeit liegt die Durchschnittstemperatur bei 17 °C, es kann aber auch bis zu 21 °C heiß werden. Der Januar ist mit durchschnittlich -3 °C der kälteste Monat. Die Temperatur kann allerdings auch auf bis zu -6 °C fallen.

  • Welcher Monat ist am regnerischsten in Oslo?

    August ist der regenreichste Monat des Jahres in Oslo. Der Niederschlag beträgt zu dieser Zeit etwa 90 mm.

  • Wie lange sollte ich in Oslo bleiben?

    Reisende verbringen durchschnittlich 3 Tage in Oslo. Das ist genug Zeit, um die bekannten Sehenswürdigkeiten zu entdecken.

  • Kann ich ein Auto in Oslo mieten?

    Ja, du kannst in Oslo einen Mietwagen für etwa 52 € pro Tag zu dieser Jahreszeit mieten. Dies haben kürzlich durchgeführte Suchen auf momondo ergeben.

  • Welche Tagesausflüge kann ich bei einer Reise nach Oslo unternehmen?

    Lysaker, Holmenkollen und Fornebu sind einige Orte, die du während einer Reise nach Oslo besuchen kannst.


Erstelle deinen eigenen Oslo-Guide
Sammle Tipps und Empfehlungen für deine nächste Reise an einem Ort.
Guide erstellen

Beginne mit deiner Reiseplanung nach Oslo