City Guide für Miami

Entdecke das Beste, was Miami zu bieten hat - was du dort erleben kannst, wann du dorthin fahren solltest und mehr.

Entdecke Miami

Mit seinem Charm fernab der Siliziumvorkommen, schlaflosen Nächte, Strandpromenaden und dem Glamour ist Miami die Stadt, in der man auf jeden Fall schon einmal gewesen sein sollte.

Seine Energie speist Miami aus der brütenden Hitze, den spontanen Gewittern, merkwürdigen Straßenverläufen, seinen lebhaften Einwohnern und dem einzigartigen Dialekt - denn was du hier hörst, ist kein gebrochenes Englisch, sondern Spanglish.

Entdecke mehr als das gewöhnliche Miami. Für mehr Freiheit kannst du einen Mietwagen mieten, die revolutionäre Kunstszene bestaunen, verschiedene einzigartige Hotels bewohnen oder einen leckeren kubanischen Kaffee trinken und dabei überall lateinamerikanische Einflüsse entdecken.

WährungUS-Dollar
Einwohnerzahl399.457
SpracheEnglisch

Was du in Miami erleben kannst

Was du sehen musst und wo du unvergessliche Erinnerungen während deines Urlaubs in Miami machen kannst.

Geheimtipps für Miami

Die besten Artikel für Miami - verfasst von unseren Reiseexperten

Kostenlose Aktivitäten in Miami

  • Einer der bekanntesten und angenehmsten Orte zum Entspannen und Flanieren ist der Ocean Drive an der Küste Miamis. Auch der South Pointe Park bietet sich für kostenlose Aktivitäten in Miami wie Spazierengehen oder Genießen des Panoramas an.
  • Im Bayfront Park werden regelmäßig kostenlose Yoga-Kurse abgehalten – schnapp dir ein Handtuch und treibe Sport an der frischen Luft. Bei gutem Wetter kannst du außerdem kostenlose Unternehmungen in Miami im South Beach ausprobieren, schaue dort zum Beispiel einen Film in der freien Natur.
  • Im Stadtviertel Little Havana kannst du Live-Musik auf den Straßen genießen und das kubanische Lebensgefühl hautnah miterleben. Wenn du dich für Straßenkunst interessierst, solltest du den Wynwood District besuchen.
  • Liebhaber der Kunst werden sich vor allem im Design District wohlfühlen – dort triffst du auf öffentlich ausgestellte Kunstwerke und zahlreiche Kunstgalerien ohne Eintrittskosten. Der Freedom Tower in Downtown Miami ist ebenfalls eine der kostenlosen Attraktionen in Miami.

Wann ist die beste Zeit für Reise nach Miami

Vergleiche die durchschnittlichen Flug- und Hotelpreise, die Temperatur und den Niederschlag, um den besten Zeitpunkt für eine Reise zu bestimmen

Preis

759 € – 1.532 €

Temperatur

20 - 29 °C

Niederschlag

41 - 252 mm

Wenn du warmes Wetter magst, dann reise im Juli nach Miami. Die durchschnittliche Temperatur liegt in diesem Monat bei 29 °C und die höchste gemessene Temperatur betrug 33 °C. Der kälteste Monat ist hingegen der Januar, in dem es bis zu 16 °C kalt sein kann. Wenn du Regen in Miami meiden möchtest, solltest du dort nicht im September Urlaub machen, da der Niederschlag dann bei durchschnittlich 252 mm liegt. Im Vergleich dazu ist der Januar mit 41 mm durchschnittlicher Niederschlagsmenge der trockenste Monat.


So reist du nach Miami

Sieh dir die besten Angebote und verschiedenen Reisemöglichkeiten für Miami an, die von Nutzer*innen auf momondo kürzlich gefunden wurden
Spirit Airlines
18. Okt.
BWI10:35Baltimore
2:52 Std.
MIA13:27Miami
26. Okt.
MIA14:00Miami
2:38 Std.
BWI16:38Baltimore
Spirit Airlines
27. Okt.
BWI16:15Baltimore
2:55 Std.
MIA19:10Miami
2. Nov.
MIA7:05Miami
2:37 Std.
BWI9:42Baltimore
Spirit Airlines
23. Okt.
BWI16:15Baltimore
2:55 Std.
MIA19:10Miami
11. Nov.
MIA12:30Miami
2:36 Std.
BWI15:06Baltimore

Übernachten in Miami

Finde die besten Hotels, Ferienunterkünfte und Hostels für deinen Aufenthalt

Beliebte Stadtteile für Übernachtungen in Miami

North Miami Beach

Der Norden Miamis hält für jeden etwas bereit. Für Feinschmecker, Kreative und Junggebliebene gibt es am Biscayne Boulevard einige der besten Küchenstile Miamis zu entdecken. Familien können den Tag am Oleta River oder im Haulover Park verbringen und draußen Spaß haben. Wenn du dich schon im Norden befindest, könntest du für einen entspannenden Tagesausflug zu den schönsten Stränden von Fort Lauderdale - ein wenig weiter nach gen Norden - fahren.

South Miami

In South Miami findest du alles - von der hervorragenden lateinamerikanischen Küche bis zum endlosen Sumpfland. Fahre durch die verträumte Old Cutler Road, schaue durch die Tore von Villen und erkunde die luxuriösen und verschwenderischen Gegenden Coconut Grove und Coral Gables.

Key Biscayne

Diese Insel bietet einzigartige Erlebnisse. Hier kannst du allerhand Wassersport betreiben, mit Meeresbewohnern schwimmen und von Insel zu Insel springen.

Wynwood

Durch eine Explosion aus bunten Reizen, Exzentrizität und einem „Museum der Straßen“, fühlt sich diese von Graffiti besprühte Gegend bei einem Spaziergang an, als würdest du durch einen Regenbogen laufen.

Miami Beach

Hier kannst du fantastische Tage verbringen. Mit weitläufigen Stränden, Poolpartys und einem schillernden Nachtleben überzeugt Miami Beach immer wieder.

Downtown

Das Stadtzentrum ist eine Mischung aus Extremen. Es erinnert dich daran, dass Miami zwar überwiegend für seine Strände bekannt ist, die Stadt an sich aber doch eine geschäftige und bunte Metropole ist.


Nachhaltiges Reisen in Miami

  • Sanfter Tourismus in Miami zieht sich durch die verschiedenen Bauernmärkte der Stadt. Der Gold Coast Organic Farmers Market überzeugt mit seinen frischen und regionalen Produkten.
  • Falls du nach ökologischen Unterkünften Ausschau hältst, kannst du dir beispielsweise im Kimpton Surfcomber Hotel oder im The Betsy South Beach eine Übernachtungsmöglichkeit buchen – hier wird mit geringer Plastiknutzung und erneuerbaren Energien auf CO2-Neutralität geachtet.
  • Auch kulinarisch lässt sich nachhaltiger Tourismus in Miami ausleben: Vegane Restaurants wie das Love Life Café versorgen dich mit leckeren Speisen. Falls du selbst kochen möchtest, kannst du im Zero-Waste Verde Market einkaufen.
  • Miami eignet sich, um mit dem Fahrrad erkundet zu werden; du kannst an zahlreichen Standorten eins ausleihen. Außerdem findest du viele E-Scooter in den Straßen Miamis verteilt – diese kannst du vor Ort direkt nutzen.

Häufig gestellte Fragen

Besucher übernachten gern im Coral Way, Brickell oder Upper East Side bei einer Reise nach Miami. Vielleicht wären auch Unterkünfte in Wynwood oder Town Square etwas für dich.

Empfohlene Flughäfen bei einer Reise nach Miami sind Miami Flughafen, Fort Lauderdale Flughafen und Palm Beach Intl Flughafen.

Das wärmste Wetter in Miami erlebst du wahrscheinlich im Juli. Während dieser Zeit liegt die Durchschnittstemperatur bei 29 °C, es kann aber auch bis zu 33 °C heiß werden. Der Januar ist mit durchschnittlich 20 °C der kälteste Monat. Die Temperatur kann allerdings auch auf bis zu 16 °C fallen.

September ist der regenreichste Monat des Jahres in Miami. Der Niederschlag beträgt zu dieser Zeit etwa 252 mm.

Reisende verbringen durchschnittlich 9 Tage in Miami. Das ist genug Zeit, um die bekannten Sehenswürdigkeiten zu entdecken.

Ja, du kannst in Miami einen Mietwagen für etwa 49 € pro Tag zu dieser Jahreszeit mieten. Dies haben kürzlich durchgeführte Suchen auf momondo ergeben.

Fisher Island, Brownsville und Coral Gables sind einige Orte, die du während einer Reise nach Miami besuchen kannst.


Beginne mit deiner Reiseplanung nach Miami