Finde günstige Flüge nach Sankt Petersburg

Hin- und Rückflug
Economy
San Francisco (SFO)
Sankt Petersburg (LED)
Fr. 15.01.
Fr. 22.01.
Beliebiger Monat
Vergleiche momondo mit |
Hinweise zu Reisebeschränkungen

Der Ausbruch von COVID-19 (Coronavirus) beeinträchtigt ggf. deine Reise nach Sankt Petersburg. Die aktuellen Beschränkungen für Sankt Petersburg basieren auf den Beschränkungen für Russland.

Aktuelle Reisebeschränkungen für Russland ansehen

Die günstigsten Flüge zu den Flughäfen von Sankt Petersburg

Finde die günstigsten Flüge zu diesen Flughäfen in Sankt Petersburg von der von dir aus nächsten Stadt oder dem nächsten Flughafen
Für die ausgewählte Strecke stehen derzeit keine Daten zur Verfügung. Bitte wähle einen neuen Abflughafen.

Die beste Reisezeit für Sankt Petersburg

Flüge nach Sankt Petersburg lohnen sich am meisten zwischen Mai und August. Dann sind die Temperaturen mild und die Tage lang. Ein einmaliges Spektakel sind die sogenannten „Weißen Nächte“. Von Ende Mai bis Mitte Juli wird es in Sankt Petersburg nicht richtig dunkel, weil die Stadt so weit im Norden liegt und Sonne nicht ganz untergeht. Über der Stadt liegt dann ein besonderes Licht und fast alle Bewohner scheinen auf den Beinen zu sein. Überall gibt es Partys, Feuerwerke, Konzerte oder Opernaufführungen. Natürlich buchen zu dieser Zeit auch viele Touristen Flüge nach Sankt Petersburg, um dieses grandiose Schauspiel mitzuerleben. Dennoch kannst du selbst zu dieser Zeit relativ günstige Flüge nach Sankt Petersburg bekommen. Während der kalten Wintermonate werden wenige Flüge nach Sankt Petersburg gebucht, denn die Tage sind kurz und die Minustemperaturen machen wenig Lust auf Sightseeing. Im Oktober ist es mit rund 8 °C zwar auch schon relativ kühl, doch gerade dann hast du die Möglichkeit, billige Flüge nach Sankt Petersburg zu buchen: Du kannst für ein Flugticket dann weniger als die Hälfte ausgeben.

Welcher ist der günstigste Monat für Flüge nach Sankt Petersburg?

Der günstigste Monat für Flüge von Deutschland nach Sankt Petersburg ist November. Flüge kosten ungefähr 220 €, da es nicht in der Hauptreisezeit liegt. Wenn du im November nicht nach Sankt Petersburg reisen kannst, dann ist März eine gute Option für deinen Flug. Die Preise für Flüge von Deutschland nach Sankt Petersburg liegen im März im Durchschnitt bei 226 €.

Wie weit im Voraus sollte ich einen Flug nach Sankt Petersburg buchen?

Am häufigsten finden Reisende 35 Tage vor Abflug die günstigsten Flugpreise. Preise liegen zu diesem Zeitpunkt bei ungefähr 247 €. Nutzer haben jedoch in den letzten 72 Stunden Flüge von Deutschland für nur 108 € gefunden.

An welchem Tag ist der Abflug für meinen Flug nach Sankt Petersburg am günstigsten?

Unsere Daten zeigen, dass es Mittwoch am billigsten ist nach Sankt Petersburg zu fliegen. Tickets an diesem Tag können ungefähr nur 258 € kosten. Achte darauf deinen Abflug nicht an einem Sonntag zu buchen, da an diesem Tag Preise normalerweise teurer sind als an den anderen. Nach unseren Daten kostet ein Ticket durchschnittlich 291 €.

Was ist die günstigste Tageszeit nach Sankt Petersburg zu fliegen?

Laut unserer Daten ist es am günstigsten am Nachmittag nach Sankt Petersburg zu fliegen. momondo Nutzer haben Flüge nach Deutschland von Sankt Petersburg am Nachmittag für nur 241 € gefunden. Preise können allerdings je nach Fluggesellschaft und Jahreszeit der Buchung variieren. Am Mittag ist die Nachfrage für Flüge nach Sankt Petersburg häufig größer, so dass Flüge dadurch teurer sind un bei ungefähr 282 € pro Ticket liegen.


Welche Reisebeschränkungen gelten für Sankt Petersburg?

Aktuell schliessen die Reisebeschränkungen für Russland auch Reisen nach Sankt Petersburg ein. Einreisebeschränkungen

Russland hat die Einreise aller Reisenden, die keine russischen Staatsangehörigen, ständigen Einwohner, Einwohner mit Aufenthaltserlaubnis, Besatzungsmitglieder, Diplomaten, Mitglieder internationaler Organisationen mit Sitz in Russland und Reisenden sind, deren Besuch den Tod eines direkten Verwandten betrifft, eingeschränkt. Seit dem 22. Dezember bis zum 12. Januar hat Russland alle Flüge ab dem und ins Vereinigte Königreich für mindestens eine Woche eingestellt. Die russische Regierung erlaubt die Einreise von Ausländern zur medizinischen Behandlung oder zur Betreuung von Verwandten in Russland. Reisende mit einem nahen Familienmitglied, das russischer Staatsangehöriger ist, können in das Land einreisen, müssen jedoch Belege für ihre Beziehung vorlegen. Reisende können russische Flughäfen durchqueren, solange sie nicht in das Land einreisen. Staatsangehörige und Einwohner des Vereinigten Königreichs, Ägyptens, Äthiopiens, Belarus, Kasachstans, Kubas, Südkoreas, Kirgisistans (ohne Flüge SU1883 und SU1895), Japans, der Malediven, der Schweiz, Serbiens, der Sychellen, Tansanias, der Türkei und der Vereinigten Arabischen Emirate, die direkt aus ihrem Land und nicht über ein Drittland anreisen, dürfen nach Russland einreisen, sofern sie ein gültiges Visum besitzen, ihre Staatsbürgerschaft oder ihren Wohnsitz nachweisen und andere Einreisebestimmungen erfüllen können.

Einreisebestimmungen

Ausländische Reisende müssen über ein ärztliches Attest mit einem negativen COVID-19-PCR-Testergebnis verfügen, das innerhalb von 72 Stunden vor Ankunft ausgestellt wurde. Das ärztliche Attest muss in russischer oder englischer Sprache ausgestellt sein. Eine notariell beglaubigte Übersetzung ins Russische wird akzeptiert.

Quarantänebestimmungen

Reisende, die zu dauerhaften Arbeitszwecken nach Russland einreisen, einschließlich Inhaber eines hochqualifizierten Spezialvisums (HQS), unterliegen bei ihrer Ankunft einer 14-tägigen Selbstisolierung. Alle anderen Ankünfte müssen sich nicht selbst isolieren, wenn sie auf einem regulären Flug ankommen, sofern sie ein negatives Testzertifikat vorweisen können. Reisende, die die oben genannten Unterlagen nicht vorlegen, müssen innerhalb von drei Tagen nach ihrer Ankunft in Russland auf eigene Kosten einen PCR-Test für COVID-19 durchführen. Wenn Reisende jedoch Symptome von COVID-19 entwickeln und/oder positiv auf COVID-19 testen, müssen sie sich selbst isolieren, bis sie sich erholt haben, und bei einem PCR-Test negativ auf COVID-19 getestet werden. Reisende aus dem Vereingten Königreich unterliegen 14 Tage lang der Quarantäne.

Falls du derzeit eine Reise nach Sankt Petersburg planst, empfehlen wir dir, dich stets über die aktuelle Lage zu informieren und die nötigen Sicherheitsvorkehrungen zu befolgen.


Gefundene Flugpreise für einen Flug nach Sankt Petersburg auf momondo

Vergleiche die Flugpreise und finde günstige Flüge von Deutschland nach Sankt Petersburg
Günstigste Option
Beste Option
Schnellste Option
Mehrere Fluglinien
14. Apr.
BER
Berlin Brandenburg
5:55 Std.
1 Stopp
LED
Sankt Petersburg
28. Apr.
LED
Sankt Petersburg
14:25 Std.
1 Stopp
BER
Berlin Brandenburg
KLM
1. Apr.
DUS
Duesseldorf Intl
11:30 Std.
1 Stopp
LED
Sankt Petersburg
29. Apr.
LED
Sankt Petersburg
9:15 Std.
1 Stopp
DUS
Duesseldorf Intl
Austrian Airlines
1. Apr.
DUS
Duesseldorf Intl
5:40 Std.
1 Stopp
LED
Sankt Petersburg
7. Apr.
LED
Sankt Petersburg
6:00 Std.
1 Stopp
DUS
Duesseldorf Intl
LOT
2. Mai
BER
Berlin Brandenburg
26:20 Std.
1 Stopp
LED
Sankt Petersburg
31. Mai
LED
Sankt Petersburg
20:10 Std.
1 Stopp
BER
Berlin Brandenburg
Mehrere Fluglinien
7. Apr.
FRA
Frankfurt/Main
10:40 Std.
1 Stopp
LED
Sankt Petersburg
14. Apr.
LED
Sankt Petersburg
16:30 Std.
1 Stopp
FRA
Frankfurt/Main
Mehrere Fluglinien
14. Apr.
FRA
Frankfurt/Main
10:40 Std.
1 Stopp
LED
Sankt Petersburg
20. Apr.
LED
Sankt Petersburg
16:30 Std.
1 Stopp
FRA
Frankfurt/Main

Finde den günstigsten Flug nach Sankt Petersburg auf einfacher Strecke.

Falls du Flüge nach Sankt Petersburg auf einfacher Strecke suchst, sieh dir einige unserer Angebote nachstehend von Wizz Air an.
Günstigste Option
Beste Option
Schnellste Option
Wizz Air
12. Apr.
HAM
Hamburg
11:30 Std.
1 Stopp
LED
Sankt Petersburg
Mehrere Fluglinien
11. Apr.
HAM
Hamburg
24:15 Std.
1 Stopp
LED
Sankt Petersburg
Mehrere Fluglinien
13. Apr.
HAM
Hamburg
22:20 Std.
1 Stopp
LED
Sankt Petersburg

Welche Fluggesellschaften fliegen nach Sankt Petersburg?

Hier siehst du eine Auswahl der beliebtesten und günstigsten Fluggesellschaften, die nach Sankt Petersburg fliegen.

Aeroflot und Lufthansa fliegen direkt nach Sankt Petersburg. Die Flugzeit von München aus beträgt rund 2 Stunden und 40 Min. Auch Air France, Finnair und S7 fliegen Sankt Petersburg an, allerdings mit einem oder mehreren Zwischenstopps. Die Aeroflot-Tochter S7 bietet Billigflüge an, jedoch musst du hier an Bord auf WLAN verzichten.


Wie komme ich vom Flughafen Pulkowo (LED) nach Sankt Petersburg?

Unten zeigen wir dir alle Flughäfen in Sankt Petersburg mit der jeweiligen Entfernung zum Stadtzentrum

Vom Flughafen kommst du ins ca. 14 km entfernte Stadtzentrum mit dem Bus, der alle 15-20 Min. fährt. Ein Ticket kostet rund 25 RUB (0,35 EUR). Der Minibus K39 fährt alle 5 Min., das Ticket kostet ca. 28 RUB (0,39 EUR). Die Fahrzeit beträgt rund 20-30 Min. Für Taxifahrten vom Flughafen ins Stadtzentrum gelten feste Tarife, die Fahrt kostet 1.050 RUB (14,68 EUR). Du hast auch die Möglichkeit, bereits vorab ein Taxi zu reservieren, dann zahlst du ca. 1.400 RUB (19,57 EUR). Fast alle großen Mietwagenanbieter sind am Flughafen vertreten, so dass du in Ruhe Angebote vergleichen und einen Wagen mieten kannst.


Beliebte Flugverbindungen nach Sankt Petersburg

Hier sind einige der am häufigsten gesuchten Flüge nach Sankt Petersburg. Diese Verbindungen zeichnen sich durch günstige Flugpreise und kurze Flugdauer aus.
Flüge von Frankfurt am Main nach Saint Petersburg
Schnellste Flugverbindung
2:40 Std.
Günstigster Flug
118 €
Flüge von Berlin nach Saint Petersburg
Schnellste Flugverbindung
2:10 Std.
Günstigster Flug
138 €
Flüge von Dusseldorf nach Saint Petersburg
Schnellste Flugverbindung
2:40 Std.
Günstigster Flug
142 €
Flüge von Hamburg nach Saint Petersburg
Schnellste Flugverbindung
2:10 Std.
Günstigster Flug
151 €
Flüge von Hannover nach Saint Petersburg
Schnellste Flugverbindung
5:05 Std.
Günstigster Flug
152 €
Flüge von Memmingen nach Saint Petersburg
Schnellste Flugverbindung
25:05 Std.
Günstigster Flug
155 €
Flüge von Munich nach Saint Petersburg
Schnellste Flugverbindung
2:40 Std.
Günstigster Flug
169 €
Flüge von Cologne nach Saint Petersburg
Schnellste Flugverbindung
4:45 Std.
Günstigster Flug
170 €
Flüge von Bremen nach Saint Petersburg
Schnellste Flugverbindung
6:55 Std.
Günstigster Flug
198 €
Flüge von Münster nach Saint Petersburg
Schnellste Flugverbindung
15:25 Std.
Günstigster Flug
203 €
Flüge von Nuremberg nach Saint Petersburg
Schnellste Flugverbindung
9:00 Std.
Günstigster Flug
205 €
Flüge von Stuttgart nach Saint Petersburg
Schnellste Flugverbindung
5:45 Std.
Günstigster Flug
216 €
Flüge von Dresden nach Saint Petersburg
Schnellste Flugverbindung
4:55 Std.
Günstigster Flug
238 €
Flüge von Leipzig nach Saint Petersburg
Schnellste Flugverbindung
4:20 Std.
Günstigster Flug
243 €
Flüge von Karlsruhe nach Saint Petersburg
Schnellste Flugverbindung
13:00 Std.
Günstigster Flug
330 €
Flüge von Dortmund nach Saint Petersburg
Schnellste Flugverbindung
8:45 Std.
Günstigster Flug
355 €
Flüge von Paderborn nach Saint Petersburg
Schnellste Flugverbindung
8:45 Std.
Günstigster Flug
357 €
Flüge von Friedrichshafen nach Saint Petersburg
Schnellste Flugverbindung
11:45 Std.
Günstigster Flug
446 €
Mehr anzeigen

Transport in Sankt Petersburg

Das öffentliche Nahverkehrsnetz in Sankt Petersburg ist sehr gut ausgebaut. Am schnellsten kommst du mit der Metro voran. Ein Ticket kostet ca. 40 RUB (0,56 EUR). Auch die Straßenbahn ist ein gutes Fortbewegungsmittel in der ehemaligen Zarenstadt. Für ein Ticket bezahlst du ebenfalls rund 40 RUB (0,56 EUR). Daneben gibt es noch Busse und Trolleybusse, die ebenfalls von einer elektrischen Oberleitung geführt werden. Der Ticketpreis beträgt hier ca. 30 RUB (0,42 EUR). Für rund 180 RUB (2,62 EUR) kannst du ein Tagesticket erwerben und die öffentlichen Verkehrsmittel in dieser Zeit uneingeschränkt nutzen. Es ist übrigens hilfreich, dir anzuschauen, wie deine Ziele in kyrillischer Schrift aussehen.


Benötige ich einen Reisepass oder ein Visum, um nach Sankt Petersburg zu reisen?

Ja, ein Visum ist Pflicht, es muss bei der russischen Auslandsvertretung im jeweiligen Heimatort beantragt werden und kostet ca. 90-100 EUR. Außerdem wird ein Reisepass benötigt, der noch mindestens sechs Monate gültig sein muss.


Tipps und Empfehlungen für Reisen nach Sankt Petersburg

Welche Sehenswürdigkeiten gibt es in Sankt Petersburg?

Eine Bootsfahrt auf der Newa bietet dir einen ersten Überblick über all die Sehenswürdigkeiten der Stadt, zudem kannst du dabei viele der insgesamt 342 Brücken bewundern. Die reiche Kultur ist überall in Sankt Petersburg gegenwärtig. Kunstliebhaber können bei rund 200 Museen, darunter die Eremitage und das Russische Museum, aus dem Vollen schöpfen. Daneben gibt es noch zahlreiche Theater, wie das im 19. Jahrhundert erbaute Mariinski-Theater, in dem es Ballett- und Opernaufführungen gibt. In Sankt Petersburg gibt es viele prunkvoll verzierte Kirchen zu bestaunen. Die Blutskirche wurde in den 80er Jahren des 18. Jahrhunderts errichtet und besticht mit den für Russland so typischen goldenen und bunten Zwiebeltürmen. Auch der Peter-und-Paul-Festung solltest du einen Besuch abstatten. Sie wurde von Zar Peter dem Großen gegründet und soll den Ursprungsort der Stadt darstellen, die nach dem Herrscher benannt wurde. Etwas außerhalb von Sankt Petersburg liegt die herrliche Palastanlage Peterhof, zu der regelmäßig Boote und Busse fahren. Eine Nachbildung des legendären Bernsteinzimmers gibt es im ca. 25 km entfernten Katharinenpalast zu bestaunen. Die Fahrt dorthin lohnt sich in jedem Fall.

Aktivitäten mit Kindern

Sankt Petersburg punktet mit Führungen, die dem jeweiligen Alter der Kids angepasst sind. Die Führung „Geheimnisse von Sankt Petersburg“ verwandelt die Kinder zum Beispiel in Schatzsucher oder Mosaikbauer, während sie sich in der Eremitage in Prinzen und Prinzessinnen verwandeln dürfen. Im Peterhof können sie an einer Rallye auf dem Palastgelände teilnehmen. So macht Geschichte Spaß!

Lohnt sich eine Reiseversicherung?

Eine Auslandsreisekrankenversicherung ist sogar Pflicht in Russland. Sie muss mindestens für die Dauer des Aufenthaltes dort gelten. Daneben empfiehlt sich noch eine Reisegepäckversicherung sowie eine Reiserücktrittsversicherung.

Kann man Leitungswasser trinken?

In Sankt Petersburg sollte man kein Leitungswasser trinken. Es wird empfohlen, „Trinkwasser der höchsten Kategorie“ zu kaufen.

Gibt man Trinkgeld?

Ein Trinkgeld von rund 10 % des Rechnungspreises gilt als angemessen.

Wo kann man shoppen?

Zahlreiche Boutiquen und Geschäfte findest du in der Newskij Prospekt, der Haupteinkaufsstraße von Sankt Petersburg. Ein Einkaufsparadies findest du im Gostinij Dwor, dem größten Kaufhaus Sankt Petersburgs. (Preise überprüft am 05/07/2019).

  • Hin- und Rückflug
  • Nur Hinflug
  • Multi-Stopp
  • Economy
  • Premium Economy
  • Business
  • First
  • Verschiedene
Economy
  • Economy
  • Premium Economy
  • Business
  • First
Economy
  • Economy
  • Premium Economy
  • Business
  • First
Economy
  • Economy
  • Premium Economy
  • Business
  • First
Economy
  • Economy
  • Premium Economy
  • Business
  • First
Economy
  • Economy
  • Premium Economy
  • Business
  • First
Economy
  • Economy
  • Premium Economy
  • Business
  • First