Finde Billigflüge nach Venedig

Sa. 15.12.
Sa. 22.12.
Beliebiger Monat
Preisvergleich mit momondo |

Wann kannst du Billigflüge nach Venedig finden?

+1140 %
+760 %
+380 %
Basis
Preis
14 - 173 EUR

Venedig ist eine der beliebtesten Städte in Europa, denn die italienische Metropole, deren Innenstadt zu weiten Teilen auf Stelzen in der gleichnamigen Lagune steht, besitzt ein einzigartiges Flair. In der Hauptsaison im Sommer zieht Venedig mit seinen umliegenden Inseln Murano, Burano und Torcello unzählige Besucher an. Wer es gerne etwas ruhiger mag, der sollte die heißen Monate des Jahres meiden und Venedig im Spätherbst besuchen. Dann musst du selbst an den wundervollen Kirchen nicht mehr mit langen Warteschlangen rechnen.

Viele Menschen betrachten auch den Karneval im Januar bzw. Februar als beste Reisezeit für Venedig, da während dieser Veranstaltung besonders viel geboten wird. Dabei solltest du jedoch beachten, dass während dieser Zeit Hotelzimmer ausgebucht und Flüge wesentlich teurer sein können. Die schönsten Sehenswürdigkeiten dieser besonderen Stadt sind der „Markusdom“ am „Markusplatz“, die „Rialto-Brücke“ über dem „Canale Grande“ sowie der „Dogenpalast“.


Gefundene Venedig-Flugpreise auf momondo

Starte deine Flugpreisprognose und finde die besten Flugpreise
Ryanair
Ryanair
SXF
09 Jan.
Berlin Schönefeld Flughafen
1:35 Std.
TSF
Venedig Treviso Flughafen
Ryanair
TSF
16 Jan.
Venedig Treviso Flughafen
1:35 Std.
SXF
Berlin Schönefeld Flughafen
9 EUR
Laudamotion
Laudamotion
STR
02 März
Stuttgart Flughafen
1:10 Std.
TSF
Venedig Treviso Flughafen
Laudamotion
TSF
09 März
Venedig Treviso Flughafen
1:10 Std.
STR
Stuttgart Flughafen
17 EUR
Ryanair
Ryanair
FRA
22 Jan.
Frankfurt/Main Flughafen
1:20 Std.
TSF
Venedig Treviso Flughafen
Ryanair
TSF
24 Jan.
Venedig Treviso Flughafen
1:25 Std.
FRA
Frankfurt/Main Flughafen
12 EUR

Welche ist die billigste Fluggesellschaft für Flüge nach Venedig?

Hier siehst du eine Auswahl der beliebtesten und günstigsten Airlines für deine Verbindung.

Den Flughafen von Venedig steuern sowohl etablierte als auch günstige Fluglinien an. So gibt es mehrere Direktflüge von verschiedenen deutschen Flughäfen, wie Frankfurt am Main, München, Berlin, Düsseldorf und Köln. Die Flugzeit beträgt rund eine Stunde (ab München) bzw. knapp 2 Stunden (ab Düsseldorf und Berlin). Zu den Fluggesellschaften mit Verbindungen nach Venedig zählen „easyJet“, „airberlin“, „Lufthansa“, „Eurowings“ und „Air Dolomiti“.


Flughäfen in Venedig und der näheren Umgebung

Hier findest du alle Flughäfen in der Nähe von Venedig und ihre Entfernung zum Stadtzentrum. Flugpreise zu verschiedenen Flughäfen an deinem Zielort können stark variieren. Vergleiche daher die Preise vor deiner Reise.
Venedig Treviso
26 km vom Stadtzentrum
Günstigstes Verkehrsmittel

Schon ab ca. 3,40€ bringen dich die Trenitalia Züge, in Kombination mit den öffentlichen Bussen in die Innenstadt.

Schnellstes Verkehrsmittel

Mit dem Taxi bist du in etwa 40 Minuten in der Innenstadt.

Venedig M.P.
6 km vom Stadtzentrum
Günstigstes Verkehrsmittel

Die ACTV- oder ATVO-Busse ab 8 €.

Schnellstes Verkehrsmittel

Die ACTV- oder ATVO-Busse benötigen eine knappe halbe Stunde.

An den von Venedig nicht weit entfernten Flughäfen gibt es verschiedene Optionen für den Transport vom Flughafen in die Innenstadt. Für den Flughafen Venedig gibt es neben den beiden Busunternehmen (ATVO und ACTV), die beide regelmäßig zur „Piazzale Roma“ verkehren, auch den Linienverkehr mit Booten. Diese sind zwar etwas teurer (etwa 15 € pro Person), dafür siehst du während der Fahrt (45 min bis 1 h 15 min) bereits viel von der Stadt. Darüber hinaus erreichst du mit dieser Möglichkeit des Transfers vom Flughafen in die Innenstadt viele deiner Ziele direkt ohne Umsteigen. Selbst die der Stadt vorgelagerten Inseln „Murano“ und „Lido“ können direkt mit dem Boot erreicht werden.


Transport in Venedig

Im Bereich der Altstadt lassen sich viele Ziele auch zu Fuß erreichen. Es stehen dir dennoch eine große Zahl an Fortbewegungsmitteln zur Verfügung, die auf den zahlreichen Wasserstraßen verkehren. Dazu gehören auch die allgegenwärtigen Gondeln, die eine romantische Möglichkeit sind, um Venedig vom Wasser aus zu erleben.

Der Transport in Venedig wird durch die Linien des Unternehmens „ACTV“ dominiert, welches bereits 1881 gegründet wurde und über 150 Wasserfahrzeuge betreibt. Diese umfassen Motorschiffe („Battelli Foranei“), Fähren sowie Wasserbusse („Vaporetto“). Dabei werden etwa 120 Stationen, die von etwa 30 Linien verbunden sind, angefahren. Ein Einzelfahrschein ist ab circa 7 € zu haben und kann eine Stunde genutzt werden. Entsprechende Zeitkarten sind ebenfalls verfügbar, zum Beispiel für 12, 24, 36, 48, 72 Stunden sowie 7 Tage. Die Preise bewegen sich zwischen 20 € und 50 €.

Auf dem Festland kannst du in die Busse der Unternehmen „ACTV“ oder „ATVO“ einsteigen, die dich rasch zum Ziel bringen. Deren Abfahrtszeiten sind auf die entsprechenden Fahrpläne der Wasserbusse abgestimmt.


Braucht man einen Reisepass, um nach Venedig zu reisen?

Die folgenden Informationen entsprechen dem Stand vom 26.06.2016. Italien gehört nicht nur zum Schengen-Raum, sondern ist auch Mitglied der Europäischen Union sowie Vertragspartner des „Übereinkommens über die Regelung des Personenverkehrs zwischen den Mitgliedsstaaten des Europarates vom 13.12.1957“. Dadurch benötigst du für deinen Urlaub in Venedig als EU-Bürger kein Visum. Alle gültigen Ausweisdokumente berechtigen dich zur Einreise nach Italien. Wenn du also nach Venedig fliegst, so reicht dein Reisepass oder amtlicher Ausweis aus. Kinder unter 15 Jahren, die alleine reisen, sollten eine beglaubigte Einverständniserklärung ihrer Eltern mit sich führen. Darüber hinaus benötigst du für jedes deiner Kinder ein eigenes Ausweisdokument mit Lichtbild, wie einen EU-Kinderreisepass.


Wissenswertes über Venedig auf einen Blick

Ortszeit, Währung und Kosten - Hier siehst du, ob du eine Zeitverschiebung für deine Reise beachten musst, ob du Geld wechseln solltest und was du in Venedig für die nötigsten Dinge bezahlst.
Ortszeit
Währung
Euro
Bier
Einheimisches Bier (0,5 Liter)
1,42 EUR
Essen
Preiswertes Restaurant
15 EUR
Öffentliche Verkehrsmittel
Einzelfahrschein
1,50 EUR

Beginne mit deiner Reiseplanung nach Venedig


Beliebte Flugverbindungen nach Venedig

Hier sind einige der am häufigsten gesuchten Flüge nach Venedig. Diese Verbindungen zeichnen sich durch günstige Flugpreise und kurze Flugdauer aus.
Mehr anzeigen

Reisetipps für Venedig

Welche interessanten Attraktionen hat Venedig zu bieten?

Die berühmteste Kirche der Stadt ist der „Markusdom“, vor dem sich in der Hauptsaison stets lange Schlangen bilden. Ein absolutes Muss ist zudem die „Rialtobrücke“, die über den „Canale Grande“ führt und zahlreiche Geschäfte beherbergt.

Ist es in Venedig üblich, Trinkgeld zu geben?

In Italien wird in der Regel zusätzlich zu den in der Karte angeführten Preisen eine Art Servicegebühr für Gedeck und Brot (der so genannte „coperto“) berechnet, Kellner freuen sich dennoch über eine kleine Summe. Im Hotel solltest du dem Zimmermädchen mit einem Trinkgeld deine Anerkennung zeigen.

Kann das Leitungswasser getrunken werden?

Im gesamten Stadtgebiet gibt es öffentliche Trinkwasserbrunnen, deren Wasser bedenkenlos konsumiert werden kann. Viele Touristen greifen dennoch lieber auf in Flaschen abgefülltes Wasser zurück.

*Flugtarife nach Venedig basieren auf Preisen für Economy-Tickets, die von momondo Nutzern bei Suchen während der letzten 72 Stunden gefunden wurden. Preise sind möglicherweise nicht mehr verfügbar.