Finde günstige Flüge nach Montreal

Hin- und Rückflug
Economy
Zürich (ZRH)
Montreal (YUL)
Fr. 18.06.
Fr. 25.06.
Beliebiger Monat
Vergleiche momondo mit |

Hinweise zu Reisebeschränkungen

Der Ausbruch von COVID-19 (Coronavirus) beeinträchtigt ggf. deine Reise nach Montreal. Die aktuellen Beschränkungen für Montreal basieren auf den Beschränkungen für Kanada.
Aktuelle Reisebeschränkungen für Kanada ansehen

Die günstigsten Flüge zu den Flughäfen von Montreal

Finde die günstigsten Flüge zu diesen Flughäfen in Montreal von der von dir aus nächsten Stadt oder dem nächsten Flughafen
Frankfurt/Main Flughafen
Montreal Pierre Elliott Trudeau Flughafen

GÜNSTIGSTE STRECKE VON Frankfurt am Main NACH Montreal

Frankfurt/Main Flughafen (FRA) - Montreal Pierre Elliott Trudeau Flughafen (YUL)

Normalerweise sind Flüge von Frankfurt am Main nach Montreal günstiger, wenn du ab Montreal Pierre Elliott Trudeau nach Frankfurt/Main fliegst, denn der Durchschnittspreis beträgt 442 €.

GÜNSTIGSTER MONAT FÜR EINEN FLUG NACH MONTREAL VON FRANKFURT/MAIN FLUGHAFENMärz21% günstigerEin Flug von Frankfurt/Main Flughafen nach Montreal kostet im März nur durchschnittlich 360 €.
TEUERSTER MONAT FÜR EINEN FLUG NACH MONTREAL VON FRANKFURT/MAIN FLUGHAFENDezember47% teurerEs kostet im Dezember ungefähr 666 € für Flüge von Frankfurt/Main Flughafen nach Montreal
BELIEBTESTER MONAT FÜR EINEN FLUG NACH MONTREAL VON FRANKFURT/MAIN FLUGHAFENSeptember204% mehr Nutzer waren hierMehr momondo Nutzer suchen nach Flügen von Frankfurt/Main Flughafen nach Montreal im September als in anderen Monaten.

Die beste Reisezeit für Montreal

Die Millionenstadt in der kanadischen Provinz Quebec hat eigentlich das ganze Jahr über Saison. Dennoch werden die meisten Flüge nach Montreal in den Sommermonaten gebucht, wenn die Temperaturen mild sind. Zudem finden dann viele Festivals und Großveranstaltungen statt, wie das Festival International de Jazz, das im Juni und Juli viele Jazzfans nach Montreal lockt. Im Juli gibt es das Comedyfestival Just for Laughs, für das Comedyfreunde gerne Flüge nach Montreal buchen. Während der Hauptreisezeit werden Flüge nach Montreal relativ teuer. Wenn du günstige Flüge nach Montreal finden möchtest, lohnt es sich, in Ruhe die Angebote zu vergleichen. In der Nachsaison sinken die Preise und du kannst billige Flüge nach Montreal finden, bei denen der Rückflug natürlich inklusive ist. Wer den Winter mag, lässt sich von den frostigen Temperaturen nicht abschrecken und bucht Flüge nach Montreal, um im Januar und Februar am Winterfestival Fête des Neiges teilzunehmen.

Welcher ist der günstigste Monat für Flüge nach Montreal?

Durchschnittlich ist März der günstigste Monat von Deutschland nach Montreal zu fliegen. Preise liegen dann ungefähr bei 356 €. April ist auch ein günstiger Montat um nach Montreal zu fliegen, die Flugpreise beginnen bei Deutschland und liegen durchschnittlich bei 365 €.

Wie weit im Voraus sollte ich einen Flug nach Montreal buchen?

Die meisten Reisenden haben günstige Flugtickets 41 Tage im Voraus für einen Flug nach Montreal gefunden. In diesem Zeitraum liegen Preise bei ungefähr 454 €. Versuche Flüge jetzt zu finden. momondo Nutzer haben gerade Flüge für nur 275 € gefunden.

An welchem Tag ist der Abflug für meinen Flug nach Montreal am günstigsten?

Unsere Daten zeigen, dass es Dienstag am billigsten ist nach Montreal zu fliegen. Tickets an diesem Tag können ungefähr nur 459 € kosten. Der teuerste Tag nach Montreal zu reisen ist Sonntag. Flugtickets kosten dann ungefähr 513 €.

Was ist die günstigste Tageszeit nach Montreal zu fliegen?

Am Vormittag ist die günstigste Tageszeit von Deutschland nach Montreal zu fliegen. Flüge kosten dann nur 457 €. am Vormittag nach Montreal zu fliegen ist ideal, da dieses außerhalb der Hauptreisezeit liegt. Flüge nach Montreal sind am Abend am teuersten. Ticketpreise liegen bei ungefähr 605 €. Abflugzeiten am Abend liegen in der Hauptreisezeit und Flugtickets sind daher teurer.

Gibt es alternative Flughäfen in der Nähe von Montreal?

Es ist möglich, einen alternativen und eventuell günstigeren Flughafen in der Nähe von Montreal zu finden. Falls du einen Flug nach Montreal planst, erwäge auch Flüge nach Montreal Pierre Elliott Trudeau Flughafen (15 km vom Montreal Stadtzentrum entfernt).


Welche Reisebeschränkungen gelten für Montreal?

Aktuell schliessen die Reisebeschränkungen für Kanada auch Reisen nach Montreal ein. Einreisebeschränkungen

In Kanada gelten Einreisebeschränkungen für alle ausländischen Staatsangehörigen. Reisende, die keine kanadischen Staatsbürger, ständigen Einwohner oder nach dem Indian Act registrierte Personen sind, dürfen nur zu wesentlichen Zwecken nach Kanada einreisen. Personen, die zu touristischen, Besichtigungs-, Erholungs- und Unterhaltungszwecken, für gesellschaftliche Besuche oder religiöse Veranstaltungen reisen, wird die Einreise verweigert. Kanada hat alle Flüge aus dem Vereinigten Königreich bis mindestens 6. Januar eingestellt. Ausländer, die berechtigt sind, nach Kanada zu reisen, sind unmittelbare/erweiterte Familienmitglieder eines kanadischen Staatsbürgers oder eines ständigen Einwohners, Personen, die vom kanadischen Gesundheitsamt ermächtigt wurden, aus besonderen Gründen nach Kanada zu reisen, Personen, die vom stellvertretenden Minister für kanadisches Erbe ermächtigt wurden, zum Zweck eines internationalen Einzelsportereignisses nach Kanada zu reisen, ausländische Zeitarbeitskräfte, internationale Studenten, Personen mit Genehmigung als ständiger Einwohner, Transitpassagiere, Angehörige der kanadischen Streitkräfte, akkreditierte Diplomaten und deren unmittelbare Familienangehörige, Luft- und Schiffsbesatzungsmitglieder, französische Staatsbürger, die in Saint-Pierre und Miquelon leben und nur in Kanada gewesen sind während der 14 Tage vor dem Tag, an dem sie nach Kanada einreisen wollen. Unmittelbare Familienmitglieder eines Staatsangehörigen oder ständigen Einwohnerrs in Kanada müssen zusammen mit dem Staatsangehörigen oder ständigen Einwohner in Kanada reisen und beabsichtigen, 15 Tage oder länger in Kanada zu bleiben. Erweiterte Familienmitglieder eines Staatsangehörigen oder ständigen EInwohner in Kanada müssen mit dem Staatsangehörigen oder ständigen Einwohner in Kanada sein. Sie müssen mindestens 15 Tage in Kanada bleiben und eine schriftliche Genehmigung von Immigration, Refugees and Citizenship Canada (IRCC) haben.

Einreisebestimmungen

Alle Passagiere ab fünf Jahren müssen ein ärztliches Attest mit einem negativen COVID-19-PCR-Testergebnis vorlegen, das innerhalb von 72 Stunden vor dem Abflug ausgestellt wurde. Reisenden ohne negativen PCR-Test wird das Boarding verweigert. Reisende aus einem Land, in dem keine PCR-Tests verfügbar sind, müssen sich für die Dauer ihrer obligatorischen 14-tägigen Quarantäne bei einer Quarantäneeinrichtung des kanadischen Gesundheitsamtes melden. Verzögerungen beim Erhalt der Testergebnisse gelten nicht. Von dieser Anforderung ausgenommen sind Kinder bis fünf Jahre Besatzungsmitglieder oder eine Person, die nur nach Kanada einreisen möchte, um ein Besatzungsmitglied zu werden, Notdienstanbieter, technische Zwischenstopps - das Auftanken von Flügen. Seit dem 1. Februar müssen alle internationalen Passagiere, die zum Flughafen Toronto Pearson fliegen, zusätzlich zum obligatorischen Test vor der Reise bei der Ankunft einen weiteren COVID-19-Test ablegen. Reisende unterliegen einem Gesundheits-Screening. Reisende, die Symptome von COVID-19 zeigen, dürfen ihren Flug nicht antreten. Für alle Flüge von und zu kanadischen Flughäfen sowie innerhalb von Flughafenterminals sind nicht Alltagsmasken oder Gesichtsbedeckungen erforderlich. Wer aus medizinischen Gründen keine Gesichtsmaske tragen kann, muss im Besitz eines ärztlichen Attests sein. Reisende müssen ihre Informationen digital über die kanadische ArriveCAN-App übermitteln, bevor sie an Bord ihres Fluges gehen. Dies umfasst Reise- und Kontaktinformationen, einen Quarantäneplan und eine Selbsteinschätzung der COVID-19-Symptome. Sie müssen den Nachweis haben, dass sie ihre Daten digital übermittelt haben. Reisende müssen einen Quarantäneplan für 14 Tage haben, wenn sie in Kanada ankommen (einschließlich eines geeigneten Quarantäneortes, wie sie an ihr Ziel gelangen, Lebensmittel erhalten und Zugang zu wichtigen Dienstleistungen und medizinischer Versorgung erhalten). Weitere Informationen sind auf der Website der kanadischen Regierung zu finden.

Quarantänebestimmungen

Reisende unterliegen einer 14-tägigen Quarantäne. Dazu gehört eine obligatorische 3-Nächte-Vorausbuchung in einem von der Regierung autorisierten Hotel auf eigene Kosten (ca. 2.000 CAD). Bei Ankunft müssen sie einen COVID-19-Molekulartest auf eigene Kosten durchführen. Gegen Ende der Quarantäne müssen Reisende einen weiteren COVID-19-Test machen. Sie müssen an ihrem Quarantäneort bleiben, bis sie ein negatives Testergebnis erhalten. Bestimmte Personen sind bei der Einreise nach Kanada von der obligatorischen Quarantäne befreit, um wesentliche Aufgaben oder Funktionen zu erfüllen, die in der Verordnung gemäß dem Quarantänegesetz festgelegt ist. Die Befreiung wird für jede Einreise nach Kanada validiert.

Transitvorschriften

Bevor reisende Passagiere ihre Reisevorbereitungen für den Transit durch Kanada rechtzeitig treffen müssen, müssen Flüge und Verbindungen so direkt wie möglich gestaltet werden, um den Kontakt in Kanada einzuschränken. Mehrere inländische Verbindungen werden möglicherweise nicht als angemessen angesehen. Es sind Verbindungen herzustellen, die so kurz wie möglich sind. Wenn der Anschlussflug mehr als 24 Stunden vom ersten Flug entfernt ist, müssen Reisende sich bis zu ihrem nächsten Flug unter Quarantäne stellen (selbst isolieren). Transitpassagiere müssen sich im sicheren Transitbereich eines kanadischen Flughafens aufhalten, um ihre Verbindung zu nehmen. Sollten sie aufgrund einer Flugannullierung oder Verspätung den Flughafen oder den sicheren Transitbereich verlassen müssen, müssen sie bis zu ihrem Abflug unter Quarantäne gestellt werden. Die Richtlinien der Flughafenbehörde sind zu beachten und alle Fluganforderungen und regionalen Beschränkungen zu befolgen

Alle weiteren Infos

Nur Toronto Pearson (YYZ), Montreal Pierre Elliott Trudeau (YUL), der internationale Flughafen Calgary (YYC) und der internationale Flughafen Vancouver (YVR) bieten internationale Flüge an. Inlandsflüge sowie Flügev von St. Pierre und Miquelon sind derzeit von dieser Maßnahme nicht betroffen.

Falls du derzeit eine Reise nach Montreal planst, empfehlen wir dir, dich stets über die aktuelle Lage zu informieren und die nötigen Sicherheitsvorkehrungen zu befolgen.

Gefundene Flugpreise für einen Flug nach Montreal auf momondo

Vergleiche die Flugpreise und finde günstige Flüge von Deutschland nach Montreal
KLM
29. Okt.
DUS8:25Duesseldorf Intl
10:25 Std.
1 Stopp
YUL18:50Montreal Pierre Elliott Trudeau
6. Nov.
YUL16:01Montreal Pierre Elliott Trudeau
9:54 Std.
1 Stopp
DUS1:55Duesseldorf Intl
Delta
25. Aug.
BER8:15Berlin Brandenburg
10:35 Std.
1 Stopp
YUL18:50Montreal Pierre Elliott Trudeau
12. Okt.
YUL18:00Montreal Pierre Elliott Trudeau
10:30 Std.
1 Stopp
BER4:30Berlin Brandenburg
KLM
1. Sep.
DUS8:25Duesseldorf Intl
10:25 Std.
1 Stopp
YUL18:50Montreal Pierre Elliott Trudeau
22. Sep.
YUL14:45Montreal Pierre Elliott Trudeau
11:05 Std.
1 Stopp
DUS1:50Duesseldorf Intl
KLM
25. Aug.
BER5:05Berlin Brandenburg
13:45 Std.
1 Stopp
YUL18:50Montreal Pierre Elliott Trudeau
20. Sep.
YUL14:45Montreal Pierre Elliott Trudeau
10:45 Std.
1 Stopp
BER1:30Berlin Brandenburg
Delta
2. Sep.
DUS8:05Duesseldorf Intl
13:50 Std.
1 Stopp
YUL21:55Montreal Pierre Elliott Trudeau
27. Sep.
YUL14:50Montreal Pierre Elliott Trudeau
11:00 Std.
1 Stopp
DUS1:50Duesseldorf Intl
TAP AIR PORTUGAL
3. Sep.
DUS9:10Duesseldorf Intl
12:35 Std.
1 Stopp
YUL21:45Montreal Pierre Elliott Trudeau
24. Sep.
YUL18:20Montreal Pierre Elliott Trudeau
12:35 Std.
1 Stopp
DUS6:55Duesseldorf Intl

Finde den günstigsten Flug nach Montreal auf einfacher Strecke.

Falls du Flüge nach Montreal auf einfacher Strecke suchst, sieh dir einige unserer Angebote nachstehend .
Lufthansa
15. Sep.
MUC2:45München
15:25 Std.
2 Stopps
YUL18:10Montreal Pierre Elliott Trudeau
Mehrere Fluglinien
1. Sep.
FRA5:20Frankfurt/Main
27:43 Std.
3 Stopps
YUL9:03Montreal Pierre Elliott Trudeau
Mehrere Fluglinien
9. Aug.
FRA8:25Frankfurt/Main
32:45 Std.
2 Stopps
YUL17:10Montreal Pierre Elliott Trudeau

Welche Fluggesellschaften fliegen nach Montreal?

Hier siehst du eine Auswahl der beliebtesten und günstigsten Fluggesellschaften, die nach Montreal fliegen.

Direktflüge nach Montreal werden zum Beispiel von der Air Canada angeboten. Die Flugzeit von München aus beträgt rund 8 Stunden und 15 Min. Auch Lufthansa, KLM oder Iceland Air fliegen Montreal an, manche machen einen oder mehrere Zwischenstopps.


Wie komme ich vom Flughafen Pierre Elliott Trudeau nach Montreal?

Unten zeigen wir dir alle Flughäfen in Montreal mit der jeweiligen Entfernung zum Stadtzentrum

Der internationale Flughafen Pierre Elliott Trudeau (YUL) liegt rund 14 km vom Stadtzentrum entfernt. Mit dem Bus bist du in ca. 30 Min. in der Innenstadt. Ein Ticket kostet rund 10 CAD (7 EUR). Ein Taxi bringt dich in ca. 15 Min. ins Stadtzentrum, der Fahrpreis liegt zwischen 38 und 44 CAD (26-30 EUR). Ein Uber braucht etwa genau so lange, kostet aber nur ca. 20-29 CAD (14-20 EUR). Natürlich kannst du auch selbst mit einem Mietwagen fahren.


Transport in Montreal

Das beliebteste, weil schnellste, öffentliche Verkehrsmittel in Montreal ist die U-Bahn. Das Montreal Metro System ist in verschiedene Farben unterteilt und deckt fast das ganze Stadtgebiet ab. Natürlich gibt es in Montreal auch zahlreiche Buslinien, die dich von A nach B bringen. Mit einem Tagesticket für ca. 9 CAD (6 EUR) kannst du einen Tag lang uneingeschränkt Bus und U-Bahn fahren.


Benötige ich einen Reisepass oder ein Visum, um nach Montreal zu reisen?

Als deutscher Staatsbürger benötigst du kein Visum, wenn du nicht länger als sechs Monate in Kanada bleibst. Du brauchst aber eine elektronische Einreisegenehmigung, die ETA Kanada, die du online beantragen kannst. Zur Einreise nötig ist außerdem ein gültiger Reisepass, der Personalausweis wird nicht akzeptiert.


Tipps und Empfehlungen für Reisen nach Montreal

Welche Sehenswürdigkeiten gibt es in Montreal?

Der kalte kanadische Winter ist der Grund, warum es in Montreal eine ganz besondere Sehenswürdigkeit gibt: die Untergrundstadt Montreal. Dieses Tunnelsystem hat sich tatsächlich zu einer fast eigenständigen Stadt entwickelt, in der gearbeitet und geshoppt wird, auch Restaurants sind dort zu finden. Ein Wahrzeichen Montreals ist die Basilika Notre Dame, die in der Altstadt liegt. Drei Gipfel des imposanten 233 m hohen Mont Royal liegen im Stadtgebiet und bieten einen tollen Ausblick auf die Stadt, die dem Berg ihren Namen verdankt. Ein weiteres Wahrzeichen ist das Olympiastadion, erbaut anlässlich der Olympischen Sommerspiele 1976 und wegen seiner Form auch „The Big O“ genannt. Sein 175 m hoher Turm ist einer der weltweit höchsten schiefen Türme. Montreal hat viele Grünflächen und der Parc du Mont Royal zählt ebenfalls zu den Sehenswürdigkeiten der Stadt. Sehenswert sind auch das Museum der Schönen Künste sowie das St.-Josephs-Oratorium.

Aktivitäten mit Kindern

Der Botanische Garten von Montreal zählt zu den schönsten Gärten der Welt und wird bestimmt auch deine Kinder begeistern. Im alten Hafen von Montreal befindet sich der Nachbau eines Piratenschiffes, komplett mit Takelage. Hier können sich die Kids fühlen wie Piraten – entern ausdrücklich erwünscht! Noch mehr Wasserspaß gibt es auf dem aufblasbaren Hindernisparcours Aquazilla. Nachwuchsphysiker haben im interaktiven Montreal Science Center ihren Spaß.

Lohnt sich eine Reiseversicherung?

Diese drei Versicherungen solltest du unbedingt abschließen: Reisekrankenversicherung, Reiserücktrittsversicherung und Reisegepäckversicherung.

Kann man Leitungswasser trinken?

In Montreal kannst du Leitungswasser trinken. Es ist allerdings stark gechlort, was sich negativ auf den Geschmack auswirkt.

Gibt man Trinkgeld?

In Restaurants gelten 15 % des Rechnungsbetrages als angemessen. Bei Gruppen ab 6 Personen wird das Trinkgeld meist schon in die Rechnung inkludiert.

Wo kann man shoppen?

Die große kanadische Stadt bietet unzählige Shoppingmöglichkeiten. Luxuriöse Boutiquen findest du zum Beispiel in der Rue Crescent. Viele lokale und internationale Designer haben sich in der Rue Sherbrooke angesiedelt. Die Rue St. Catherine ist eine beliebte Einkaufsstraße. Es lohnt sich, auch mal in die Untergrundstadt zu schauen, die ebenfalls viele Einkaufsmöglichkeiten bietet oder eines der Einkaufszentren, wie das Place Montreal Trust, zu besuchen. (Preise überprüft am 14/07/2019).


  • Hin- und Rückflug
  • Nur Hinflug
  • Multi-Stopp
  • Economy
  • Premium Economy
  • Business
  • First
  • Verschiedene
Economy
  • Economy
  • Premium Economy
  • Business
  • First
Economy
  • Economy
  • Premium Economy
  • Business
  • First
Economy
  • Economy
  • Premium Economy
  • Business
  • First
Economy
  • Economy
  • Premium Economy
  • Business
  • First
Economy
  • Economy
  • Premium Economy
  • Business
  • First
Economy
  • Economy
  • Premium Economy
  • Business
  • First