Finde günstige Flüge nach Hamburg

Hin- und Rückflug
Economy
Wichita (ICT)
Hamburg (HAM)
Di. 13.04.
Di. 20.04.
Beliebiger Monat
Vergleiche momondo mit |
Hinweise zu Reisebeschränkungen

Der Ausbruch von COVID-19 (Coronavirus) beeinträchtigt ggf. deine Reise nach Hamburg. Die aktuellen Beschränkungen für Hamburg basieren auf den Beschränkungen für Deutschland.

Aktuelle Reisebeschränkungen für Deutschland ansehen

Die günstigsten Flüge zu den Flughäfen von Hamburg

Finde die günstigsten Flüge zu diesen Flughäfen in Hamburg von der von dir aus nächsten Stadt oder dem nächsten Flughafen
Palma de Mallorca
Hamburg

GÜNSTIGSTE STRECKE VON Palma de Mallorca NACH Hamburg

Palma de Mallorca (PMI) - Bremen (BRE)

Normalerweise sind Flüge von Palma de Mallorca nach Hamburg günstiger, wenn du ab Bremen nach Palma de Mallorca fliegst, denn der Durchschnittspreis beträgt 96 €.

GÜNSTIGSTER MONAT FÜR EINEN FLUG NACH HAMBURG VON PALMA DE MALLORCADezember37% günstigerEin Flug von Palma de Mallorca nach Hamburg kostet im Dezember nur durchschnittlich 77 €.
TEUERSTER MONAT FÜR EINEN FLUG NACH HAMBURG VON PALMA DE MALLORCAMärz22% teurerEs kostet im März ungefähr 150 € für Flüge von Palma de Mallorca nach Hamburg
BELIEBTESTER MONAT FÜR EINEN FLUG NACH HAMBURG VON PALMA DE MALLORCADezember213% mehr Nutzer waren hierMehr momondo Nutzer suchen nach Flügen von Palma de Mallorca nach Hamburg im Dezember als in anderen Monaten.

Wann kannst du Billigflüge nach Hamburg finden?

Hoch im Norden der Bundesrepublik befindet sich die Hansestadt Hamburg, die seit jeher eine der wichtigsten Hafenstädte und Handelszentren Deutschlands ist. Das Klima der Hafenstadt wird von ausgeprägten Jahreszeiten bestimmt, weswegen der Sommer auch die beste Reisezeit für Hamburg ist. Aufgrund der frischen Seeluft liegt die Durchschnittstemperatur auch im heißesten Monat August bei lediglich 22°C, sodass es auch zu dieser Jahreszeit keineswegs zu heiß für einen Stadtbummel wird.

Im Winter ist Hamburg zwar durch Temperaturen um den Gefrierpunkt gekennzeichnet, dennoch fällt hier selten viel Schnee. Diese Jahreszeit ist für eine Reise nach Hamburg aufgrund der günstigen Flugpreise attraktiv, vor allem, wenn du dich in erster Linie für die große Zahl an Museen, Musicals und Ausstellungen interessierst, buche vielleicht nocht last minute nach Hamburg.

Attraktionen für Einheimische und Besucher sind der „Fischmarkt“, der „Hamburger Dom“, aber auch der „Hafengeburtstag“. Zudem befinden sich im Stadtgebiet die architektonischen Highlights der Speicherstadt sowie die Elbphilharmonie am Hafen.

Wie viel kostet der absolut günstigste Flug nach Hamburg?

9 € ist das günstigste Angebot, das in den letzten zwei Wochen für Flüge nach Hamburg auf momondo gefunden wurde. Dieser Flug geht ab Bergamo und ist 98 % günstiger als die meisten Flüge nach Hamburg. Um den günstigsten Preis nach Hamburg aus deiner Region zu finden, kannst du einfach die streckenspezifische Preisinfo von momondo nutzen.

Welcher ist der günstigste Monat für Flüge nach Hamburg?

Der günstigste Monat für Flüge von Deutschland nach Hamburg ist März. Flüge kosten ungefähr 93 €, da es nicht in der Hauptreisezeit liegt. Wenn du Hamburg nicht im März besuchen möchtest, dann solltest du bis April warten von Deutschland zu fliegen. Flugpreise sind auch günstig und kosten ungefähr 105 €.

Wie weit im Voraus sollte ich einen Flug nach Hamburg buchen?

Der ideale Buchungszeitpunkt für Flüge nach Hamburg ist 56 Tage bevor Abreise. Flüge kosten dann ungefähr 116 €. Nutzer haben jedoch in den letzten 72 Stunden Flüge von Deutschland für nur 65 € gefunden.

An welchem Tag ist der Abflug für meinen Flug nach Hamburg am günstigsten?

Samstag ist der günstigste Tag für einen Flug nach Hamburg. Flugpreise liegen dann bei ungefähr nur 114 €.Dieses liegt an der geringen Nachfrage an diesem Tag. Der teuerste Tag nach Hamburg zu reisen ist Dienstag. Flugtickets kosten dann ungefähr 167 €.

Was ist die günstigste Tageszeit nach Hamburg zu fliegen?

Nach unseren Angaben ist es am günstigsten am Abend nach Hamburg zu fliegen. Preise liegen dann bei etwa 114 €. Am Nachmittag ist die Nachfrage für Flüge nach Hamburg häufig größer, so dass Flüge dadurch teurer sind un bei ungefähr 144 € pro Ticket liegen.

Kann man in der Umgebung von Hamburg gut wandern?

Wenn du die Natur gemeinsam mit der Familie erkunden möchtest, dann eignet sich ein Flug nach Hamburg im Mai, Juni und Juli am besten, wenn ihr gemeinsam Hagenbecks Tierpark besuchen könnt.

Gibt es alternative Flughäfen in der Nähe von Hamburg?

Es ist möglich, einen alternativen und eventuell günstigeren Flughafen in der Nähe von Hamburg zu finden. Falls du einen Flug nach Hamburg planst, erwäge auch Flüge nach Hamburg Lübeck Flughafen (55 km vom Hamburg Stadtzentrum entfernt), Bremen Flughafen (98 km vom Hamburg Stadtzentrum entfernt), Hannover Flughafen (123 km vom Hamburg Stadtzentrum entfernt), Braunschweig Braunschweig Flughafen (142 km vom Hamburg Stadtzentrum entfernt) oder Rostock Flughafen (155 km vom Hamburg Stadtzentrum entfernt).

Gibt es eine günstigere Alternative für Flüge nach Hamburg?

Der günstigste Flughafen in der Nähe von Hamburg ist normalerweise Braunschweig Braunschweig Flughafen mit einem Durchschnittspreis von 115 €/Person. Die Preise hängen vom Ausgangsort der Reisenden ab. Mit der streckenspezifischen Preisinfo von momondo können Reisende Geld sparen.


Welche Reisebeschränkungen gelten für Hamburg?

Aktuell schliessen die Reisebeschränkungen für Deutschland auch Reisen nach Hamburg ein. Einreisebeschränkungen

Deutschland hat die Einreise von Reisenden, die von außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums anreisen, eingeschränkt, mit Ausnahme von Staatsangehörigen Deutschlands, Einwohnern mit Aufenthaltserlaubnis, Inhabern eines D-Visums und bestimmten Sonderregelungen (Details folgen). Deutschland hat alle Passagierflüge aus dem Vereinigten Königreich eingestellt. Um mit einem befreiten Transport nach Deutschland zu reisen, benötigen in Deutschland ansässige britische Staatsangehörige einen Wohnsitznachweis. Wenn sie noch keine Aufenthaltskarte besitzen, müssen sie einen glaubwürdigen Nachweis über ihren Wohnsitz in Deutschland erbringen. Dies kann eine Meldebescheinigung, ein Mietvertrag, eine Stromrechnung in ihrem Namen oder eine Fiktionsbescheinigung sein. Seit dem 25. Juni können Reisende aus Österreich, Belgien, Bulgarien, Kroatien, Tschechien, Zypern, Dänemark, Estland, Finnland, Frankreich, Griechenland, Ungarn, Island, Irland, Italien, Lettland, Liechtenstein, Litauen, Luxemburg, Malta, den Niederlanden, Norwegen, Polen, Portugal, Schweden, der Slowakei, Slowenien, Spanien oder der Schweiz nach Deutschland einreisen. Deutschland hat die Einreisebeschränkungen für Reisende aus den folgenden Ländern aufgehoben: Australien, Neuseeland, Singapur, Thailand und Uruguay. Reisende müssen vor ihrem Flug nach Deutschland mindestens 2 Wochen in den oben genannten Ländern verbracht haben. Die Einreisebeschränkungen für Südkorea, China, Japan, Hongkong und Macao werden ebenfalls aufgehoben, wenn dies auf gegenseitiger Basis vereinbart werden kann. Die Einreise aus jedem Drittland ist für Reisende möglich, die einen wichtigen Grund für ihre Reise nachweisen können. Die Liste der wichtigen Gründe umfasst deutsche und EU-Bürger sowie alle Drittstaatsangehörigen mit Aufenthaltsrecht in Deutschland. Dazu gehören auch Personal des Gesundheits- und Sozialwesens und Gesundheitsforscher, Facharbeiter, deren wirtschaftliche Tätigkeiten notwendig sind und die nicht aus dem Ausland verschoben oder durchgeführt werden können, Fracht- und Transportpersonal, Saisonarbeiter, Studenten, die ihr Studium nicht aus dem Ausland fortsetzen können, Reisende, die dringend Besuche aus familiären Gründen machen, Diplomaten und Mitarbeiter internationaler Organisationen sowie Personen, die Deutschland durchqueren. Reisende, die nach einem Aufenthalt in einem bestimmten Risikogebiet im Ausland in den letzten 14 Tagen nach Deutschland einreisen, müssen sich einem obligatorischen Test für Covid-19 unterziehen. Die Bundesregierung aktualisiert regelmäßig ihre Liste der ausgewiesenen Risikogebiete. Weitere Informationen sind auf der Seite des Robert-Koch-Instituts zu finden.

Einreisebestimmungen

Reisende aus Albanien, Andorra, Bolivien, Bosnien und Herzegowina, Brasilien, Kolumbien, Tschechien, Ägypten, Estland, Iran, Irland, Israel, Kosovo, Lettland, Libanon, Litauen, Mexiko, Montenegro, Nordmazedonien, dem palästinensischen Gebiet, Panama, Portugal, Serbien, Slowenien, Südafrika, Spanien, den Vereinigten Arabischen Emiraten, dem Vereinigten Königreich oder den USA müssen über ein ärztliches Attest mit einem negativen COVID-19-Testergebnis verfügen, das innerhalb von 48 Stunden vor der Ankunft ausgestellt wurde. Akzeptierte Tests sind: Antigen-, PCR-, RT-LAMP- und TMA-Tests. Kinder unter 6 Jahren sind von der Vorlage eines COVID-19-Testergebnisses befreit. Reisende, die aus einem anderen Land nach Deutschland einreisen und ein Hochrisikogebiet in den letzten 10 Tagen vor Reiseantritt besucht haben, müssen sich online registrieren.

Quarantänebestimmungen

Die Quarantäneanforderungen in Deutschland sind je nach Bundesland unterschiedlich. Alle Reisenden, die aus Risikogebieten anreisen (über 50 Fälle pro 100.000 Einwohner), müssen bei ihrer Ankunft in Deutschland 10 Tage zu Hause in Quarantäne bleiben. Nach 5 Tagen ist es möglich, aus der Quarantäne mit einem negativen Test entlassen zu werden. Weitere Informationen sind hier zu finden. In den meisten Bundesländern bedeutet ein negativer Test frühestens nach fünf Tagen, dass keine Quarantäne mehr erforderlich ist. Darüber hinaus erfordern Ausnahmen von der Quarantänepflicht in einigen bundesstaatlichen Vorschriften die Vorlage eines negativen Testergebnisses.

Transitvorschriften

Reisende, die aus Brasilien, Irland, Portugal, Südafrika oder dem Vereinigten Königreich über Deutschland reisen, müssen über ein ärztliches Attest mit einem negativen COVID-19-Testergebnis verfügen, das innerhalb von 48 Stunden vor ihrer Ankunft ausgestellt wurde. Akzeptierte Tests sind: Antigen-, PCR-, RT-LAMP- und TMA-Tests. Das Zertifikat muss in Englisch, Französisch oder Deutsch sein. Kinder unter 6 Jahren sind von der Vorlage eines COVID-19-Testergebnisses befreit.

Falls du derzeit eine Reise nach Hamburg planst, empfehlen wir dir, dich stets über die aktuelle Lage zu informieren und die nötigen Sicherheitsvorkehrungen zu befolgen.


Gefundene Flugpreise für einen Flug nach Hamburg auf momondo

Vergleiche die Flugpreise und finde günstige Flüge von Deutschland nach Hamburg
Eurowings
30. Sep.
17:05Duesseldorf Intl
1:00 Std.
18:05Hamburg
4. Okt.
16:10Hamburg
1:00 Std.
17:10Duesseldorf Intl
Eurowings
22. Aug.
17:10Duesseldorf Intl
1:00 Std.
18:10Hamburg
3. Sep.
16:50Hamburg
1:00 Std.
17:50Duesseldorf Intl
Eurowings
3. Sep.
15:15Duesseldorf Intl
1:00 Std.
16:15Hamburg
5. Sep.
9:50Hamburg
1:00 Std.
10:50Duesseldorf Intl
Eurowings
4. Mai
4:35Köln Bonn
1:05 Std.
5:40Hamburg
4. Mai
16:50Hamburg
1:00 Std.
17:50Köln Bonn
Eurowings
25. Mai
2:50Köln Bonn
1:10 Std.
4:00Hamburg
27. Mai
16:50Hamburg
1:00 Std.
17:50Köln Bonn
Eurowings
16. Aug.
8:35Stuttgart
1:20 Std.
9:55Hamburg
25. Aug.
16:30Hamburg
1:15 Std.
17:45Stuttgart

Finde den günstigsten Flug nach Hamburg auf einfacher Strecke.

Falls du Flüge nach Hamburg auf einfacher Strecke suchst, sieh dir einige unserer Angebote nachstehend von Ryanair und Eurowings an.
Eurowings
1. Juni
8:15Duesseldorf Intl
1:00 Std.
9:15Hamburg
Eurowings
8. Juli
17:05Duesseldorf Intl
1:00 Std.
18:05Hamburg
Eurowings
17. Mai
15:05Köln Bonn
1:05 Std.
16:10Hamburg

Welche Airline fliegt nach Hamburg?

Hier siehst du eine Auswahl der beliebtesten und günstigsten Airlines für deine Verbindung.

Der Flughafen Hamburg ist einer der ältesten Deutschlands und wird von vielen Fluglinien bedient. Das bereits 1911 eröffnete Gelände wird national vor allem für Verbindungen nach München, Frankfurt am Main, Stuttgart, Düsseldorf, Köln/Bonn und Nürnberg genutzt. Die Flugzeit aus diesen Städten beträgt etwa eine Stunde. Fluggesellschaften mit Verbindungen nach Hamburg sind unter anderem „airberlin“, „Lufthansa“, „Condor“, „SAS Scandinavian Airlines“, „Sylt Air GmbH“ und „Germanwings“.


Flughäfen in Hamburg und der näheren Umgebung

Hier findest du alle Flughäfen in der Nähe von Hamburg und ihre Entfernung zum Stadtzentrum. Flugpreise zu verschiedenen Flughäfen an deinem Zielort können stark variieren. Vergleiche daher die Preise vor deiner Reise.

Das Flughafengelände befindet sich stadtnah im Stadtteil Fuhlsbüttel (etwa auf halber Strecke nach Norderstedt). Dies bietet den Vorteil, dass du nicht nur sehr schnell ins Zentrum der Hansestadt, sondern auch in viele andere Stadtviertel gelangst. Das schnellste Transportmittel vom Flughafen in die Innenstadt ist die S-Bahn der Linie S1. Mit einem Preis von etwas mehr als 3 € für ein Einzelticket und einer Fahrzeit von etwa 25 Minuten ist diese Verbindung nicht nur bequem, sondern auch sehr günstig.

Von der S1 kannst du am Bahnhof Ohlsdorf zur U-Bahnlinie U1 umsteigen. Zusätzlich zu den S-Bahnen wird der Flughafen auch von verschiedenen Buslinien angefahren. Dazu gehören unter anderem die Linien 23 (Niendorf, Billstedt), 34 (Eppendorf, Wilhelmsburg), 114 (Borstel, Klosterstern) und 292 (Langenhorn, Lattenkamp). Mit einem Taxi musst du für den Transfer vom Flughafen in die Innenstadt mit einem Preis von etwa 35 Euro rechnen.


Beliebte Flugverbindungen nach Hamburg

Hier sind einige der am häufigsten gesuchten Flüge nach Hamburg. Diese Verbindungen zeichnen sich durch günstige Flugpreise und kurze Flugdauer aus.
Flüge von Palma de Mallorca nach Hamburg
Schnellste Flugverbindung
2:45 Std.
Günstigster Flug
51 €
Flüge von Brüssel nach Hamburg
Schnellste Flugverbindung
1:15 Std.
Günstigster Flug
64 €
Flüge von Köln nach Hamburg
Schnellste Flugverbindung
1:05 Std.
Günstigster Flug
65 €
Flüge von Wien nach Hamburg
Schnellste Flugverbindung
1:30 Std.
Günstigster Flug
69 €
Flüge von Frankfurt am Main nach Hamburg
Schnellste Flugverbindung
1:05 Std.
Günstigster Flug
71 €
Flüge von Stuttgart nach Hamburg
Schnellste Flugverbindung
1:15 Std.
Günstigster Flug
74 €
Flüge von München nach Hamburg
Schnellste Flugverbindung
1:15 Std.
Günstigster Flug
75 €
Flüge von Mailand nach Hamburg
Schnellste Flugverbindung
3:10 Std.
Günstigster Flug
83 €
Flüge von Düsseldorf nach Hamburg
Schnellste Flugverbindung
1:00 Std.
Günstigster Flug
84 €
Flüge von Zürich nach Hamburg
Schnellste Flugverbindung
1:25 Std.
Günstigster Flug
85 €
Flüge von London nach Hamburg
Schnellste Flugverbindung
1:35 Std.
Günstigster Flug
87 €
Flüge von Málaga nach Hamburg
Schnellste Flugverbindung
3:20 Std.
Günstigster Flug
87 €
Flüge von Salzburg nach Hamburg
Schnellste Flugverbindung
1:20 Std.
Günstigster Flug
97 €
Flüge von Lyon nach Hamburg
Schnellste Flugverbindung
3:15 Std.
Günstigster Flug
100 €
Flüge von Nürnberg nach Hamburg
Schnellste Flugverbindung
1:10 Std.
Günstigster Flug
114 €
Flüge von Paris nach Hamburg
Schnellste Flugverbindung
1:30 Std.
Günstigster Flug
117 €
Flüge von Memmingen nach Hamburg
Schnellste Flugverbindung
17:30 Std.
Günstigster Flug
121 €
Flüge von Graz nach Hamburg
Schnellste Flugverbindung
3:10 Std.
Günstigster Flug
146 €
Flüge von Saarbrücken nach Hamburg
Schnellste Flugverbindung
1:30 Std.
Günstigster Flug
174 €
Flüge von Sankt Petersburg nach Hamburg
Schnellste Flugverbindung
4:40 Std.
Günstigster Flug
184 €
Mehr anzeigen

Transport in Hamburg

Für Touristen wurde mit der „Hamburg Card“ eine Möglichkeit geschaffen, den öffentlichen Transport in Hamburg kostengünstig zu nutzen. Gleichzeitig bietet diese Rabatte für verschiedene Sehenswürdigkeiten sowie weitere attraktive Angebote. Alternativ kannst du für deine Fahrten mit den unterschiedlichen Fortbewegungsmitteln auch Einzelfahrscheine oder einfach Tagestickets des HVV erwerben. Neben den klassischen S-Bahnen, Bussen und U-Bahnen stehen dir in Hamburg auch Fähren und Wasserbusse zur Fortbewegung zur Verfügung. Vor allem letztere eignen sich auch, um etwas mehr von der Hafenstadt zu entdecken.

Wenn du auf deiner Fahrt durch die Stadt mehr Gepäck transportieren musst oder nicht umsteigen möchtest, so sind Taxis oder ein Mietwagen eine gute Alternative. Bedenke jedoch, dass die Parkplatzsuche in einer Metropole wie Hamburg zu einer echten Herausforderung und Geduldsprobe werden kann. Eine besondere Art, die Stadt zu entdecken, ist eine Fahrt mit einem Segway, was sowohl individuell als auch innerhalb von geführten Touren möglich ist.


Reisetipps für Hamburg

Welche interessanten Attraktionen hat Hamburg zu bieten?

Wer noch nie in Hamburg war, sollte unbedingt den Fischmarkt besuchen und an einer Hafenrundfahrt teilnehmen. Letzteres ist besonders nachts als „Lichterfahrt“ zu empfehlen. Zudem lohnt sich ein Besuch eines Musicals, wie zum Beispiel „König der Löwen“.

Ist es in Hamburg üblich, Trinkgeld zu geben?

Auch in Hamburg ist es üblich, die Zufriedenheit mit dem Service durch Trinkgeld auszudrücken. Dabei sind in der Regel 5 bis 10 % des Rechnungsbetrages als angemessen zu betrachten.

Kann das Leitungswasser getrunken werden?

Wie in den meisten Regionen Deutschlands kannst du auch in Hamburg das Leitungswasser bedenkenlos trinken. Es muss weder abgekocht noch gefiltert werden. Dennoch kann es sein, dass es anders als von dir gewohnt schmeckt oder in deiner Unterkunft noch alte Rohrleitungen verbaut sind. In diesen Fällen lohnt sich der Griff zum abgefüllten Wasser aus Flaschen.


  • Hin- und Rückflug
  • Nur Hinflug
  • Multi-Stopp
  • Economy
  • Premium Economy
  • Business
  • First
  • Verschiedene
Economy
  • Economy
  • Premium Economy
  • Business
  • First
Economy
  • Economy
  • Premium Economy
  • Business
  • First
Economy
  • Economy
  • Premium Economy
  • Business
  • First
Economy
  • Economy
  • Premium Economy
  • Business
  • First
Economy
  • Economy
  • Premium Economy
  • Business
  • First
Economy
  • Economy
  • Premium Economy
  • Business
  • First